Working Capital Management Online
Methoden, um das Working Capital nachhaltig zu senken.

Working Capital Management Online

Seminar-Nummer: 6.36.1 Seminardauer: 2 Tage
Zum Merkzettel hinzugefügt
Seminar-Nummer: 6.36.1
Methoden, um das Working Capital nachhaltig zu senken.

Dieses Live Online Training gibt es auch als Präsenz-Seminar. Hier mehr erfahren

Working Capital Management ist ein Dauerbrenner-Thema im Aufgabenspektrum von Controllern und Führungskräften. Es ist sowohl in Krisenzeiten als auch in Phasen des Aufschwungs relevant, denn es verschafft durch verstärkte Innenfinanzierung größeren finanziellen Spielraum und Unabhängigkeit. Effektives Working Capital Management setzt nicht nur Liquidität frei, sondern wirkt sich auch positiv auf den ROCE eines Unternehmens aus. Da eine Vielzahl von Unternehmensbereichen Einfluss auf das Working Capital haben, meist aber eine zentrale Koordinationsinstanz fehlt, gelingt es nur wenigen Unternehmen, das Working Capital dauerhaft im Griff zu behalten.

Ihr Nutzen von diesem Online Training

  • Das Seminar Working Capital Management Online liefert nach der Definition von Begriffen und Kennzahlen eine ausführliche Übersicht über die Vorteile und Herausforderungen dieses Instruments
  • Sie erhalten im Seminar zahlreiche praktische Hinweise zur erfolgreichen Umsetzung
  • Da Working Capital Management ein interdisziplinäres Thema darstellt, erfahren Sie auch wertvolle Hinweise zum erfolgreichen Prozessmanagement
  • Sie erhalten das methodische Rüstzeug, um die gesamte Toolbox für die Optimierung von Forderungen und Verbindlichkeiten aus Lieferung und Leistung anwenden zu können
  • Der Input durch die Trainer erfolgt abwechselnd durch Vortrag, Fallbeispiele, Gruppenarbeiten und Diskussion
  • Unser Live Online Training-Konzept sichert nachhaltigen Lernerfolg durch Interaktion, Diskussion und das Eingehen auf individuelle Fragen

Was ist Online Training?

Im Live Online Training vermitteln Ihnen unsere Trainer den Seminarstoff Face to Face im Live-Vortrag. Die praktische Anwendung und die konkrete Umsetzung Ihrer Lernziele üben und diskutieren Sie im Austausch mit Teilnehmer*innen und Trainern unter Einsatz virtueller Moderations-Tools. Die Trainer unterstützen Sie individuell beim Transfer in die Praxis und gehen auf Ihre Situation ein.

SprechstundeOnline Fragen Support
Wir bieten Ihnen zwischen den Live Online Trainingseinheiten fachliche Hilfestellung auf individuelle Fragen zur Umsetzung an, um den Transfer in Ihre Praxis zu unterstützen.

Blended-PraesenzseminarLive Online Training im Zeitraum von 2 Tagen
Das Live Online Training findet jeweils vormittags von 9.00 bis 12.30 Uhr und nachmittags von 13.30 bis 17.00 Uhr statt (insgesamt 8 Einheiten von jeweils 90 Minuten Dauer mit regelmäßigen Pausen). Im steten Wechsel von Trainer-Input, Umsetzungs-Übung und interaktivem Austausch erarbeiten und festigen Sie die Lerninhalte.

Seminarinhalt

  • Definitionen und Bestandteile des Working Capitals
  • Ziele und Zielkonflikte im Working Capital Management
  • Working Capital Management und Wertsteigerungsmanagement
  • Kennzahlen des Working Capital Managements
  • Die Kernprozesse des Working Capital Managements: Forecast-to-Fulfill, Order-to-Cash und Purchase-to-Pay
  • Stolpersteine und Konfliktfelder der Working Capital Optimierung
  • Die Organisation des Working Capital Managements
  • Working Capital Projekte erfolgreich managen

Zielgruppen

Das Seminar Working Capital Management Online eignet sich bestens für Controller sowie Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Treasury und Finanzen, Einkauf, Vertrieb, Produktion und Leistungserstellung, Supply Chain Management sowie General Management. Alle Personen, die Themenstellungen des Working Capital und Cash Managements bearbeiten und/oder sich auf diesem Aufgabengebiet weiterentwickeln möchten, sind mit diesem Seminar angesprochen.

Trainer/in

FH-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Heimo Losbichler

studierte Informatik und promovierte an der TU Wien. Nach sechs Jahren Praxis im Controlling großer österreichischer Konzerne, u.a. als Leiter Konzerncontrolling, wechselte er 1996 an die neu gegründete Fachhochschule Oberösterreich nach Steyr. Als Professor für Controlling prägte er deren Aufbau in verschiedenen Funktionen. Aktuell ist Prof. Losbichler Leiter des Studiengangs Controlling, Rechnungswesen und Finanzmanagement und Dekan der Fakultät für Management sowie Professor an der Clarkson University, NY. Er ist Vorsitzender des Internationalen Controller Verein eV (ICV) und Vorsitzender der International Group of Controlling (IGC). Zudem nimmt er diverse Aufsichtsrats- und Beiratsfunktionen wahr und ist geschäftsführender Gesellschafter der Competence Center Controlling GmbH.

Dipl.-Kfm. Gerhard Radinger

ist Partner und Trainer bei der CA Akademie AG. Er studierte BWL an der LMU München. Beruflich begann der gelernte Bankkaufmann als Trainee in der Bayernwerk AG (heute E.ON AG). Danach war er in einer Konzerntochter u.a. für die Einführung von SAP R/3 sowie ein neues Kostenrechnungssystem zuständig. Dazu kamen Ein- und Fünfjahresplanung, Reporting an Vorstand und Konzern sowie diverse Sonderprojekte. Schwerpunkte sind wertorientiertes Management, Investitions-Controlling, Working Capital Management und die Schnittstellen zwischen Controlling und Rechnungslegung (HGB, IFRS). Bei der CA ist er u.a. zuständig für die Themenwelt Information Management sowie die Produktgruppe Controlling unterwegs.

Kontakt und Beratung

Tina Eisele

Dieses Live Online
Training gibt es auch als
Präsenz-Seminar.

Hier mehr erfahren

Seminar-Nummer: 6.36.1

Seminardauer: 2 Tage

Kontakt und Beratung

Tina Eisele
Seminar buchen:
ausgebucht Restplätze verfügbar frei
Aktuellen Termin auswählen:
  • 1.610 EUR
     
    Preise zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.

    Das könnte Sie auch interessieren: