CAonAir Videotraining: Working Capital Management
Die Kernelemente eines professionellen Working Capital Managements.

10 Jahre Erfahrung mit digitalem Lernen und 4 praxiserprobten Online-Formaten

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

CAonAir Videotraining: Working Capital Management

Seminar-Nummer: COA.3.1
Zum Merkzettel hinzugefügt
Seminar-Nummer: COA.3.1
Die Kernelemente eines professionellen Working Capital Managements.

Working Capital Management ist weit mehr als nur das Verhandeln von Zahlungskonditionen. WCM verbessert nicht nur den Cashflow, sondern auch die Rentabilität und Stabilität Ihres Unternehmens nachhaltig.

Seminarinhalt

  • Einflüsse des WCM auf Rentabilität, Stabilität und Liquidität
  • Computergesteuerte Sensitivitätsanalyse
  • Cash-to-Cash Cycle
  • Wichtige Kennzahlen zur Steuerung: DSO, DPO, DIV
  • Die drei elementaren WCM Prozesse: Forecast-to-Fulfill, Order-to-Cash und Purchase-to-Pay

 

Trainer/in

Dipl.-Kfm. Gerhard Radinger

ist Partner und Trainer bei der CA Akademie AG. Er studierte BWL an der LMU München. Beruflich begann der gelernte Bankkaufmann als Trainee in der Bayernwerk AG (heute E.ON AG). Danach war er in einer Konzerntochter u.a. für die Einführung von SAP R/3 sowie ein neues Kostenrechnungssystem zuständig. Dazu kamen Ein- und Fünfjahresplanung, Reporting an Vorstand und Konzern sowie diverse Sonderprojekte. Schwerpunkte sind wertorientiertes Management, Investitions-Controlling, Working Capital Management und die Schnittstellen zwischen Controlling und Rechnungslegung (HGB, IFRS). Bei der CA ist er u.a. zuständig für die Themenwelt Accounting & Finance sowie die Produktgruppe Controlling unterwegs.

Kontakt und Beratung

Tina Eisele

Online Training

Seminar-Nummer: COA.3.1

Seminardauer: 1,5 Std.

Kontakt und Beratung

Tina Eisele
Seminar buchen:
  • 89 EUR
  •  
    Preise zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.

    Das könnte Sie auch interessieren: