Vertriebs-Controlling
So behalten Sie den Markt im Blick und steigern die Effizienz des Vertriebs.

Vertriebs-Controlling

Seminar-Nummer: 6.11 Seminardauer: 3 Tage
158 Bewertungen
Zum Merkzettel hinzugefügt
Seminar-Nummer: 6.11
So behalten Sie den Markt im Blick und steigern die Effizienz des Vertriebs.

Vertriebs- und Marketingkonzepte, die gestern noch funktioniert haben, sind heute oftmals überholt. Die Digitalisierung stellt uns vor neue Herausforderungen. Da ist der Controller als Navigator im “schwierigen Wasser” Vertrieb gefragt. Es geht darum, die nötige Transparenz für Businessentscheidungen herzustellen. In keinem anderen Unternehmensbereich als im Vertrieb ist es substanzieller, die richtigen Ziele zu definieren, den Produktmix genau zu kennen und die Außendienstorganisation effizient einzusetzen. Der Controller als interner Verkäufer, mit den Augen und Ohren am Markt, ist gefragter denn je.

Seminarnutzen

  • Im Seminar Vertriebs-Controlling geben wir Ihnen Instrumente zur Effizienzsteigerung im Vertrieb an die Hand
  • Sie lernen in diesem Training, mit den operativen und strategischen Instrumenten zum Vertriebs-Controlling ganzheitlich umzugehen
  • In praktischen Fallbeispielen trainieren Sie in der Schulung Vertriebs-Controlling deren Anwendung
  • Aus der Arbeit an selbst gewählten Themen werden konkrete Umsetzungsschritte mitgenommen

Seminarinhalt

  • Anforderungen der internen Kunden an Vertriebs-Controller
  • Mehrdimensionale Management-Erfolgsrechnung im Verkauf
  • Kunden-Controlling
  • Marketing-Controlling
  • Kosten- und Wertetreiber im Vertrieb
  • Ressourcenmanagement einer Vertriebsorganisation
  • Controlling im Sales Cycle
  • Workshop zu aktuellen Vertriebsthemen Ihres Unternehmens z. B. Vertriebs-Controlling 4.0, Customer Relationship Management, E-Commerce
  • Strategisches Vertriebs-Controlling, Kundenportfolios
  • Zwölf Schritte für ein modernes Vertriebs-Controlling
  • Transfersicherung mittels persönlicher Zielvereinbarung

Zielgruppen

Das Seminar Vertriebs-Controlling richtet sich an Controller, die mehr über den Verkauf und die Vertriebssteuerung wissen und verstehen wollen, sowie an Manager, die sich mit der Denkweise und den Instrumenten des Vertriebscontrollings vertraut machen möchten.

Trainer/in

Dipl.-Ing. Dietmar Pascher

ist Partner bei der CA Akademie AG, Keynote Speaker, Trainer für Controller, Nicht-Controller und Führungskräfte. Er ist für CA International und das Online Training verantwortlich. Als Berater begleitet er Firmen bei der Umsetzung von Projekten auf Englisch, Spanisch und Französisch. Außerdem ist er IBCS® Trainer für Reporting und Experte für Präsentationen. Weitere Schwerpunkte sind Projekt- und Vertriebs-Controlling, Kommunikation, Führung und Business Partnering. Neben dem Wirtschaftsingenieur-Studium war er als Vertriebs-Controller für die Frischeis AG, danach als Projektmanager/-Controller für internationale Projekte im Anlagenbau und zuletzt als Entwicklungsleiter bei der KNAPP AG tätig.

Klaus-Dieter Schikora

ist Manager Commercial Organisation Development bei der Philip Morris GmbH. Nach Abschluss einer kaufmännischen Ausbildung und seines Studiums der Betriebswirtschaft war er in verschiedensten Funktionen, Projekten und Managementpositionen (u.a. Field Force, Key Account, Trade Marketing, Vertriebs-Controlling) im Innen- und Außendienst des Verkaufs tätig. Seine langjährige Erfahrung im Vertrieb, gepaart mit umfassender Weiterbildung, zeichnen ihn als einen ausgewiesenen Experten für die Steuerung von Außendienstorganisationen, Verkaufstrainings, die Optimierung von Geschäftsprozessen und Vertriebs-Controlling aus.

Teilnehmerstimmen zu diesem Seminar
»Ausgewogen, zeitgemäß (state of the art), entsprach meinen Erwartungen plus noch deutlich mehr. Alles hat Praxisbezug. Kompetente, unterhaltsame, inspirierende und motivierende Trainer! «
Heinke Lueken, Drägerwerk AG & Co. KGaA
»Sehr gute Präsenation der Inhalte. Die Charts von Herrn Pascher waren super!«
Britta Josten, Müller's Mühle GmbH
»Trainer: Fachlich, menschlich TOP. Alles mit Praxisbeispielen und immer diskussionsbereit.«
Benedikt Nickels, AT&S Austria Technologie & Systemtechnik AG
»Viele Anregungen und Denkanstöße für die Praxis.«
Torsten Grenz, Sennheiser electronic GmbH & Co. KG
»Komplexe Sachverhalte anschaulich dargestellt. Sehr gute Grundlage für den Transfer in die Praxis.«
Manuela Hertel, AZ INTEC GmbH

Kontakt und Beratung

Tina Eisele

Seminar-Nummer: 6.11

Seminardauer: 3 Tage
158 Bewertungen

Kontakt und Beratung

Tina Eisele
Seminar buchen:
ausgebucht Restplätze verfügbar frei
Termine auswählen:
  • 1.790 EUR*
     
  • 1.700 EUR
     
  • 1.850 EUR*
     
  • 1.850 EUR*
     
    *) Mittagessen, Pausensnacks und Getränke sind im Seminarpreis enthalten.
    Preise zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.

    Das könnte Sie auch interessieren: