Impulse. Interaktionen. Ideen

Die CA controller akademie hat mit Moderator Jens Ropers ein neues Format gestartet: CA iTalk live

Der kostenfreie Livestream als Impulsgeber für Ihre Unternehmenssteuerung, kompakt in 60 Minuten und immer an einem Freitag, denn so starten Sie mit konkreten Ideen in die neue Woche.

CA iTalk 3
Sendungskonzept:

Wir beleuchten das Thema Unternehmenssteuerung ganzheitlich mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten. Durch die Interaktion unserer Talk-Gäste und der Möglichkeit als Zuseher live mitzudiskutieren, aktiv Fragen zu stellen, sich per Telefon oder Zoom in die Sendung zuzuschalten und sogar die behandelten Themen mit zu beeinflussen, entsteht ein neues, lebendiges Format.

Struktur:

In jedem CA iTalk live wird ein spezifisches Thema fokussiert. Dieses Thema wird in kompakten Abschnitten zu je 12 Minuten behandelt. Immer mit Impuls, Interaktion und Idee. Ziel ist es, dass Sie neue Ideen für Ihre konkrete Unternehmenssituation mitnehmen.

Melden Sie sich an und seien Sie live dabei. Wir freuen uns auf Sie.

Jetzt kostenlos anmelden
Achtung!
Ihr Browser lässt das Abspielen eines Livestreams leider nicht zu.
Bitte laden Sie einen dieser Browser herunter.
Sollte das nicht möglich sein, können Sie den Livestream alternativ einfach auch auf Ihrem Smartphone oder Tablet ansehen.
Sendung 3

Ganzheitlich denken, dezentral steuern.
Fach- und Führungskräfte benötigen (auch) Controlling Kompetenz.

Die zunehmende Dynamik der VUCA-Welt hat schon weit vor Corona die Anforderungen an die Unternehmenssteuerung erhöht. Um bei großer Unsicherheit schnell agieren zu können, setzen erfolgreiche Unternehmen auf dezentrales Entscheiden und interdisziplinäre Teams, damit ein Silodenken vermieden wird. Neben einer entsprechenden Haltung und oftmals notwendigen Anpassung der Organisationsstruktur, benötigen Fach- und Führungskräfte dazu vor allem ein erweitertes Kompetenzset, zu dem auch Controlling Kompetenzen zählen. Nur Entscheider*innen, die das ganzheitliche Steuerungsmodell des Unternehmens verstanden haben, können im Sinne des Ganzen handeln. Durch die Impulse unserer Gäste und den Austausch mit ihnen können Sie von deren Erfahrungen profitieren und Ideen für Ihren spezifischen Unternehmenskontext sammeln.
 

SAVE THE DATES

Tragen Sie sich doch gleich die Termine in Ihren Kalender ein – so verpassen Sie keine Sendung.

21. Mai 2021
18. Juni 2021
16. Juli 2021
20. August 2021
17. September 2021
22. Oktober 2021
19. November 2021
17. Dezember 2021

Gastgeber:

  • Jens Ropers,
    Trainer und Partner der CA controller akademie

    LinkedIn // Xing
Gäste:
  • Eckhard Drews, Leiter Unternehmenssteuerung bei DFS Deutsche Flugsicherung GmbH und Chairman FABEC Standing Committee Finance

    Für Eckhard sind Führungs- und Steuerungskonzepte „tailored and State of the Art“ die Basis für eine ergebnisorientierte und nachhaltige Steuerung der Unternehmen.

    LinkedIn

  • Dr. Nicholas Matten, Geschäftsführer Vertrieb, Marketing und Finanzen, STIEBEL ELTRON Gruppe

    Nicholas Matten verantwortet den weltweiten Vertrieb und das Marketing, mit einem starken Fokus auf der klaren Linie, für die das Unternehmen und die Marke stehen. Schon vor der Corona-Pandemie war er bereits dabei, den Finanzbereich in einen starken Transformationsprozess zu führen.

    LinkedIn

  • Zugeschaltete Zuseher
    Sie können Ihre Erfahrungen und Meinungen mit einbringen und sich live mittels ZOOM in die Sendung zuschalten. (live Zuschaltung ist auf maximal 3 Teilnehmer begrenzt)

    ZOOM link für die Teilnahme an der Podiumsdiskussion
    Der ZOOM Zugangscode wird Ihnen in der Sendung mitgeteilt.

Ältere Sendung ansehen
Sendung 2

Entscheidungen auf Basis einer Blackbox?

Datenkompetenz geht alle an.

Auch wenn der operative Umgang mit Daten, deren Analyse und Interpretation (Data Literacy) maßgeblich den Controllern und Data Scientists vorbehalten ist, sollten alle Verantwortlichen der Unternehmenssteuerung zumindest verstehen, auf welcher Informationsgrundlage sie Entscheidungen treffen.

Gäste: Annefried Simoneit, Consultant Strategy bei QUNIS GmbH und Katharina Schüller, Data Scientist & CEO bei STAT-UP

CA iTalk 1
Sendung 1

Unternehmenskultur schlägt Methode und Software.

Der Mensch als Einflussfaktor der Planung.

Die Premierensendung knüpft an die CA Fachtagung Unternehmensplanung an. Eine Erkenntnis war, dass selbst für einen ersten Schritt, wie z.B. für die Vereinfachung des Planungsprozesses, die Unternehmenskultur eine entscheidende Rolle spielt.

Gäste: Christoph Dill, Geschäftsführer bei Lumanaa GmbH und Oliver Watz, Vice President Controlling bei Vetter Pharma