Strategien für Business Intelligence und Big Data
So entwickeln Sie Ihre BI- und Digitalisierungsstrategie professionell weiter.

Controlling und Business Analytics – vereint in einem Bereich?

Strategien für Business Intelligence und Big Data

Seminar-Nummer: 6.34 Seminardauer: 3 Tage
84 Bewertungen
Zum Merkzettel hinzugefügt
Seminar-Nummer: 6.34
So entwickeln Sie Ihre BI- und Digitalisierungsstrategie professionell weiter.

Ob Business Intelligence, Big Data, Industrie 4.0 und Arbeitswelt 4.0 – in Zeiten der digitalen Transformation von Unternehmen ist eine durchgängige und abgestimmte Strategie für das Informationsmanagement ein Muss! Im dreitägigen Seminar Strategien für Business Intelligence und Big Data erhalten Sie einen umfassenden Überblick zum Thema Datenstrategie und erfahren, wie Ihnen eine ausgeklügelte BI- und Big Data-Strategie erfolgreich gelingen kann.

Seminarnutzen

  • Sie lernen Methoden zur Entwicklung einer unternehmensweiten, adäquaten BI- und Big Data-Strategie kennen und können diese im Anschluss auf Ihre eigenen Unternehmensszenarien anwenden
  • Im Rahmen des Seminars Strategien für Business Intelligence und Big Data werden neben methodischen Kenntnissen auch Templates und Best-Practices vorgestellt und besprochen
  • Sie können nach dieser Schulung das Projektmanagement für einen agilen Betrieb von BI- und Big Data-Applikationen erfolgreich steuern

Seminarinhalt

  • Vorstellung von BI- und Big Data-Strategien und deren Facetten
  • Projektmethoden und -templates zur Einführung einer BI- und Big Data-Strategie
  • Identifikation von Big Data bzw. Digitalisierungspotenzialen
  • Klärung von Aufgaben, Rollen und den passenden Organisationsstrukturen im Zusammenhang mit der Digitalisierung – z. B. Data Scientist, Data Analyst, BI-Competence Center
  • Vorstellung typischer Projektpläne und -aufgaben für ein ganzheitliches Informationsmanagement
  • Übersicht zu Chancen und Risiken in BI- und Big Data-Programmen
  • Übersicht zu Trends und Innovationen im BI- und Big Data-Toolmarkt
  • Übersicht zu möglichen Cloud-Architekturen für BI- und Big Data-Lösungen
  • Aktuelle Use Cases bei Anwenderunternehmen

Zielgruppen

Das Seminar Strategien für Business Intelligence und Big Data eignet sich optimal für Personen mit ersten BI-Erfahrungen, z. B. Leiter und Mitarbeiter im Controller-Service; Business Analysten und Data Scientists; Verantwortliche für das Berichtswesen aus dem Controlling, den Fachbereichen oder dem IT-Bereich sowie Mitarbeiter in einem BICC; Digitalisierungsverantwortliche und alle, die Interesse an optimaler Nutzung von Informationen haben.

Trainer/in

Dipl.-Kfm. Steffen Vierkorn

ist Geschäftsführer der QUNIS GmbH und war zuvor über viele Jahre Head of Business Intelligence und Data Warehouse bei BARC in Würzburg. BARC, Business Application Research Center, ist eine neutrale Stelle zur Bewertung und Auswahl von BI-Software. Seine Schwerpunkte sind heute die Architekturkonzeption von BI-Systemen für Groß- und Kleinunternehmen sowie die Entwicklung von BI-Strategien und der Aufbau einer adäquaten BI-Organisation. Außerdem ist Steffen Vierkorn Dozent am Management Center in Innsbruck.

Teilnehmerstimmen zu diesem Seminar
»Der Seminarinhalt ist ein guter Anstoß für die Optimierung der aktuell laufenden Aktivitäten.«
Armin Rauch, Vetter Pharma-Fertigung GmbH & Co. KG
»Genau meine derzeitigen Fragestellungen getroffen. „Hilfe zur Selbsthilfe“. Gute Beispiele. Referent ging konkret auf Fragestellungen ein.«
Manuel Moser, Palfinger AG
»Absolut beeindruckendes Wissen des Dozenten, der sich viel Zeit für jede Art von Fragen nimmt.«
David Orth, Schwarz Dienstleistungs KG
»Gute Mischung zwischen IT und Business. Der Trainer ist sehr gut auf Fragen und Wünsche eingegangen. Ich konnte sehr viel mitnehmen!«
Sascha Bürgin, Jelmoli AG

Kontakt und Beratung

Tina Eisele
Seminar-Nummer: 6.34
Seminardauer: 3 Tage
84 Bewertungen
Seminar buchen:
ausgebucht Restplätze verfügbar frei
Termine auswählen:
  • 1.910 EUR*
     
  • 1.910 EUR*
     
  • 1.910 EUR*
     
    *) Mittagessen, Pausensnacks und Getränke sind im Seminarpreis enthalten.
    Preise zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.

    Das könnte Sie auch interessieren: