Grundlagen und praktische Anwendung von Business Intelligence
Ihr optimaler Einstieg in ein zukunftsweisendes Thema.
  • Weitere Seminare:
  • Grundlagen und praktische Anwendung von Business Intelligence

    Seminar-Nummer: 6.9 Seminardauer: 3 Tage
    58 Bewertungen

    Ehemals Business Intelligence und Information Management

    Wissen und Informationen sind zunehmend der wahre Wert vieler Unternehmen. Big Data und Industrie 4.0 sind hier die Schlagworte, wenn gezielt kombinierte Informationen zeitnah verfügbar sein müssen. Die Gründe: gestiegene Volatilität und wachsender Wettbewerbs-, Kosten- und Innovationsdruck. Es bedarf einerseits schneller, richtiger Entscheidungen – andererseits Zeit, damit Controller ihrer Rolle als Business Partner gerecht werden können. Business Intelligence (BI) ist damit ein Muss für alle Controller als Entscheidungsvorbereiter und für die Entscheider selbst. Das Seminar bietet einen guten Einstieg in die Themen Business Intelligence und Information Management.

    Seminarnutzen

    • Sie erlernen im Seminar Grundlagen und praktische Anwendung von Business Intelligence, was modernes Informationsmanagement bietet und wie Sie es organisieren
    • Unter Anleitung arbeiten Sie sich intensiv in die multidimensionale Datenanalyse ein, bauen Datenmodelle, errechnen Kennzahlen, erstellen Berichte und navigieren und analysieren in diesen. Ein Notebook mit verschiedenen BI-Tools von Microsoft steht zur Verfügung
    • Neben der Praxisarbeit mit den BI-Tools lernen Sie in dieser Fortbildung ein Auswahlverfahren für die richtige Software und Berater sowie eine erfolgreiche Projektvorgehensweise kennen

    Seminarinhalt

    • Potenziale und Chancen für die Unternehmenssteuerung durch BI erkennen und umsetzen
    • Klärung von Begriffen wie OLAP, BI-Competence Center, Self Service BI, Data Warehouse, Data Mining, Data Scientist und Big Data
    • BI-Governance – Regeln im Umgang mit BI definieren
    • Einführung und Etablierung eines BI-Competence Centers (BICC)
    • Möglichkeiten der mehrdimensionalen Datenanalyse kennenlernen
    • Konkretes Arbeiten mit den BI-Tools von Microsoft (z. B. Excel, PivotTable, PowerBI, MS SQL-Server Analysis Services, MS xVelocity)
    • Anbindung von Vorsystemen – der Datenimport
    • Reports aufbauen, Berechnung von KPI‘s, Ad-hoc Analysen
    • Identifikation von Anforderungen an ein BI-Tool
    • Wichtige Hinweise zur richtigen Anbieter- und Produktauswahl
    • Erfolgreiche BI-Projekteinführung
    • Umsetzung Mobile BI und Dashboards
    • Überblick über Planungsmöglichkeiten mit BI-Werkzeugen

    Zielgruppen

    Das Seminar Grundlagen und praktische Anwendung von Business Intelligence richtet sich an alle, die eine Business Intelligence Initiative planen oder sich einen guten Einstieg in dieses Themengebiet sichern wollen.

    Trainer/in

    Dipl.-Inform. (FH) Hermann Hebben

    gründete 1997 bereits als Informatikstudent in Rosenheim die Cubeware GmbH, einen der führenden Anbieter von BI-Software und BI-Lösungen. Das heute über 100 Mitarbeiter zählende Unternehmen leitete er erfolgreich über 14 Jahre lang. Dabei verhalf er Pirelli, McDonald's, Viag, Viessmann und vielen anderen renommierten Unternehmen zu BI-Lösungen. Aktuell hat Hermann Hebben als Geschäftsführer der QUNIS GmbH seine Schwerpunkte neben der BI-Auswahl und -Implementierung vor allem auf aktuelle Themen wie "Big Data Management", "Self Service BI" und "Mobile BI" gelegt. Zusätzlich ist er seit mehr als einem Jahrzehnt Trainer bei der CA Akademie AG und Mitglied im Internationalen Controller Verein.

    Dipl.-Kfm. Jens Ropers

    führt in der CA Akademie die Seminare des Controllers Trainingsprogramms in fünf Stufen und vertiefende Seminare zu den Themen Berichtswesen, Kennzahlensysteme, Prozesssteuerung und -optimierung durch. Auch in der Trainingsreihe für "Nicht-Controller" ist er aktiv. Neben der Vermittlung von Methodenkompetenz ist Herr Ropers spezialisiert auf die Themen Kommunikation, Präsentation und Moderation aus dem Feld der sozialen Kompetenzen. Darüber hinaus unterstützt er durch Workshops, Beratung sowie individuell gestaltete Seminare Unternehmen bei der Umsetzung von Veränderungsprozessen. Herr Ropers führt seit 2009 Intensiv-Trainings zum Thema Managementberichte durch und ist HICHERT®IBCS Certified Trainer und Consultant. Neben zahlreichen öffentlichen Seminaren hat er in weit über 20 Unternehmen verschiedenster Branchen und Größen Workshops zur Umsetzung von Berichtswesen nach den HICHERT®SUCCESS-Regeln durchgeführt und dabei einen reichhaltigen Erfahrungsschatz gesammelt. Vor seiner Zeit bei der CA Akademie studierte Herr Ropers im Rahmen seiner Offizier-Ausbildung an der Helmut-Schmidt-Universität in Hamburg Betriebswirtschaftslehre und war danach bei der Daimler AG in mehreren Führungsfunktionen tätig.

    Kontakt und Beratung

    Cornelia Beer
    Seminar buchen:
    ausgebucht Restplätze verfügbar frei
    Termine auswählen:
  • 1.720 EUR*
     
  • 1.720 EUR*
     
    *) Mittagessen, Pausensnacks und Getränke sind im Seminarpreis enthalten.
    Preise zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.
    Seminar-Nummer: 6.9
    Seminardauer: 3 Tage
    58 Bewertungen

    Kontakt und Beratung

    Cornelia Beer
    Seminar buchen:
    ausgebucht Restplätze verfügbar frei
    Termine auswählen:
  • 1.720 EUR*
     
  • 1.720 EUR*
     
    *) Mittagessen, Pausensnacks und Getränke sind im Seminarpreis enthalten.
    Preise zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.

    Das könnte Sie auch interessieren: