Präsentieren
Wie Sie jedes Publikum für sich gewinnen.

Für alle, die Ihre sozialen Kompetenzen erweitern wollen.

Jetzt Newsletter abonnieren

  • Weitere Seminare:
  • Präsentieren

    Seminar-Nummer: 7.17 Seminardauer: 3 Tage

    Sich präsentieren zu können ist heute keine Wahl mehr, sondern Pflicht und Kür zugleich, um erfolgreich zu sein. Die persönliche Ausstrahlung, gepaart mit Souveränität und Selbstsicherheit, spielt dabei eine wesentliche Rolle. Moderne Technik oder detailliertes Fachwissen allein reichen dafür nicht aus. Ihre Gesprächspartner oder Zuhörer wollen Sie wahrnehmen, d.h. sehen, hören und spüren – unabhängig davon, ob Sie in eine (freie) Rede vortragen oder parallel eine Präsentation einsetzen.

    Seminarnutzen

    • Sie erfahren, wie Stress entsteht und was Sie dagegen tun können
    • Durch Übungen vor der Video-Kamera lernen Sie, mit Stresssituationen bei Vorträgen und Präsentationen umzugehen und gewöhnen sich daran
    • Sie wissen, worauf es beim Präsentieren ankommt – ob in freier Rede oder mit Nutzung eines Beamers
    • Sie beherrschen Reaktionsmuster auf schwierige Situationen in Gruppen und vor Plenen
    • Sie lernen Tipps und Tricks, wie Sie überzeugend auftreten

    Workshopinhalt

    • Mein Körper spielt verrückt – Umgang mit Nervosität und Aufregung
    • Einflüsse durch negative Vorerfahrungen
    • Emotionen und wie sie wirken
    • Vorbereitung auf die Situation „Bühne“
    • Umgang mit einem schwierigen Publikum
    • Deeskalationsstrategien, wenn es heftig wird
    • Einsatz von Papier- und Lichtmedien zur Übermittlung von Inhalten
    • Fehler vermeiden, die dabei häufig gemacht werden
    • Aufbau einer Präsentation bzw. Rede
    • Zielklarheit für sich schaffen
    • Zuhöreranalyse zur Klärung der Erwartungshaltung des Auditoriums
    • Regelmäßige Einzel- und Gruppenarbeiten zur (Selbst-)Reflexion
    • Sich Ausprobieren vor der Video-Kamera mit Feedback

    Zielgruppen

    Das Seminar Präsentieren eignet sich für alle, die in die Situation kommen, vor Zuhörern zu präsentieren oder frei sprechen zu müssen und sich dabei verbessern wollen

    Trainer/in

    Prof. Detlev R. Zillmer

    Nach dem Abschluss seines technisch-kaufmännischen Studiums an der TU Stuttgart arbeitete Prof. Detlev R. Zillmer zunächst als Berater und Projektleiter bei einem mittelständischen Softwarehaus. Seit 1992 ist Prof. Zillmer Trainer, seit 1994 Partner der CA Akademie AG. Seit 2003 Professor an der Hochschule für Wirtschaft in Zürich (HWZ). In den Jahren danach erweiterte er zusätzlich seine Kompetenzen in den Bereichen Psychologie und Kommunikation, unter anderem bei Paul Watzlawick und Richard „Dick“ Fish am MRI in Palo Alto, USA. Ausbildung am ISB Wiesloch (Dr. Bernd Schmid) zum Coach für Einzelpersonen und Gruppen. Ausbildung in den Grundzügen der Aufstellungsarbeit bei Wolfram Jokisch. Seit 2014 Mitglied der DGTA (Deutsche Gesellschaft für Transaktionsanalyse). Seit 2017 ist er verantwortlich für die Seminarreihe Soziale Kompetenzen (CAP) der CA Akademie AG. Er begleitet Firmen bei der Umsetzung von Projekten, coacht Teams und Einzelpersonen und hilft beim Aufbau und Umsetzen von Strategien und Organisationsänderungen.

    Kontakt und Beratung

    Martina Wiegand
    Seminar buchen:
    ausgebucht Restplätze verfügbar frei
    Termine auswählen:
  • 1.720 EUR*
     
    *) Mittagessen, Pausensnacks und Getränke sind im Seminarpreis enthalten.
    Preise zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.
    Seminar-Nummer: 7.17
    Seminardauer: 3 Tage

    Kontakt und Beratung

    Martina Wiegand
    Seminar buchen:
    ausgebucht Restplätze verfügbar frei
    Termine auswählen:
  • 1.720 EUR*
     
    *) Mittagessen, Pausensnacks und Getränke sind im Seminarpreis enthalten.
    Preise zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.

    Das könnte Sie auch interessieren: