Change Kompetenz
Setzen Sie Veränderungsprozesse erfolgreich um.

Change Kompetenz

Seminar-Nummer: 7.12 Seminardauer: 3 Tage
81 Bewertungen
Zum Merkzettel hinzugefügt
Seminar-Nummer: 7.12
Setzen Sie Veränderungsprozesse erfolgreich um.

Veränderungsprozesse in Organisationen gewinnen durch die zunehmende Digitalisierung, Globalisierung und Vernetzung noch weiter an Dynamik und Intensität. Sich schnell und flexibel anpassen zu können wird damit zu einer Grundvoraussetzung, um zukunftsfähig zu bleiben – als Organisation und als Führungsperson. Gleichzeitig zeigen sich bei vielen Mitarbeitenden Ermüdungserscheinungen, was in einer zunehmenden Abwehr gegenüber Veränderungen zum Ausdruck kommen kann. Wenn Sie Veränderungsprozesse verantworten, gestalten oder begleiten, müssen sie den Change nicht nur inhaltlich, sondern vor allem auch auf der emotionalen Ebene steuern können. Lernen Sie jetzt praxisnahe Methoden und Vorgehensweisen kennen, mit denen Sie erfolgreich in Veränderungsprozessen führen und kommunizieren. Fallstudien und Praxisbeispiele ermöglichen den Perspektivenwechsel, um Ihr Bewusstsein und Ihre Handlungskompetenz zu steigern sowie die Erfolgswahrscheinlichkeit Ihrer Veränderungsvorhaben zu erhöhen.

Seminarnutzen

  • Sie wenden Methoden und Instrumente anhand Ihrer Praxisfälle an und können nach dem Seminar Veränderungsprozesse bewusster steuern
  • Sie wissen, wie Sie Ihr Team für Veränderungen gewinnen und wie Sie mit Widerständen besser umgehen
  • Sie erfahren, wie Sie die Erfolgswahrscheinlichkeit Ihrer Veränderungsvorhaben steigern und welche Interventionen in den jeweiligen Phasen sinnvoll sind
  • Sie können Veränderungsprozesse proaktiv gestalten. Dabei schärfen Sie Ihr Kompetenz-Profil als Change Manager:in
  • Sie arbeiten in kleinen Lerngruppen zur Reflexion Ihrer persönlichen Themen und Praxisfälle und zur Überprüfung Ihrer eigenen Change Kompetenz

Workshopinhalt

  • Die Frage nach dem Warum – wie überzeuge ich für mein Veränderungsvorhaben?
  • Gestaltung erfolgreicher Kick-offs und Change Workshops
  • Durchführung einer strukturierten Organisationsdiagnose zur Einschätzung der Ausgangslage in der eigenen Organisation
  • Führen durch die verschiedenen Phasen im Veränderungsprozess: Typische Reaktionen von Mitarbeitenden und die Rolle der Führungskraft
  • Das eigene Change Profil und die damit verbundenen Kommunikationsmuster auf Basis eines MBTI Selbsttests verstehen und nutzen
  • Widerstände in Veränderungsprozessen erkennen, die eigenen Reaktionsmuster darauf steuern und Widerstand in konstruktive Energie umlenken lernen
  • Mit effektiver Kommunikation die Mitarbeitenden zum Handeln führen
  • Mit Unsicherheiten im Veränderungsprozess souverän umgehen lernen
  • Die Architektur von Veränderungsprozessen ihrem Anlass und Kontext entsprechend gestalten
  • Kollegiale Fallberatung: Kennenlernen und trainieren dieser wirksamen Change Methode anhand von Praxisfällen der Teilnehmer:innen

Zielgruppen

Das Seminar Change Kompetenz richtet sich an Führungskräfte aller Bereiche und Hierarchieebenen sowie an alle Personen, die Veränderungsprozesse verantworten oder aktiv begleiten.

Trainer/in

Dr. Regina Hauser

führt die Seminare Change Kompetenz sowie Führung und Potenzialentwicklung der CA controller akademie durch. Sie ist selbstständige Unternehmerin mit Schwerpunkt Organisationsentwicklung, Coaching, Changemanagement, Führung und Teamentwicklung. Während ihrer langjährigen Führungs- und Managementerfahrung in internationalen Unternehmen hatte sie bereits vielfältige Leitungsfunktionen in diesen Bereichen inne, zuletzt als Personalleiterin bei Pfizer. Diese Erfahrungen bilden das Fundament ihrer praxisorientierten und partnerschaftlichen Arbeit mit ihren Kunden. Sie studierte Volkswirtschaft mit späterer Promotion zum Thema Interkulturelles Management.

Teilnehmerstimmen zu diesem Seminar
»Das beste Seminar, das ich bisher besucht habe. Interessante Themen, tolle Referentin und viele Denkanstöße. Danke!«
Thomas Degenhardt, LucaNet AG
»Sehr gute Ideen, welche in den Alltag integriert werden können. Sehr gute Vorbereitung, verständnisvolle und mitreißende Vermittlung des Inhalts.«
Alexandra Wildner, Linde AG
»Dank riesigem Erfahrungsschatz und Know-how der Trainerin konnten wir praxisnah Modelle/Techniken in einer einzigartigen Lernatmosphäre üben. Es hat richtig Spaß gemacht.«
Andrea Westhoff, Claas Vertriebsgesellschaft mbH
»Sehr teilnehmerorientiertes und praxisbezogenes Seminar durch die Trainerin.«
Katja Staudt, HIL GmbH
»Es waren 3 bereichernde Tage - sowohl aus fachlicher als auch persönlicher Sicht. Frau Dr. Hauser vermittelt die Inhalte stets praxisorientiert. Sie greift dort ein und lenkt, wo es nötig ist, und lässt gleichzeitig Raum für eigene Eindrücke und Entwicklungen.«
Andrea Heub, ELW Entsorgungsbetriebe der Landeshauptstadt Wiesbaden
»Ich habe viele gute Ansätze bekommen, die ich ins Tagesgeschäft übernehmen kann.«
Hartmut Bischof, GIM & Lütticke GmbH & Co. KG
»Der Seminarinhalt ist praxisorientiert, Wechsel zwischen Input und Übungen sehr gut. Die Trainerin ist sehr kompetent, bringt Inhalte sehr gut rüber, geht sehr flexibel auf die Teilnehmer ein.«
Volkmar Proschwitz, Schweizerische Bundesbahnen SBB
»Die Gruppendynamik und die Kommunikation haben mir gut gefallen.«
Michael Rooks, Toll Collect GmbH
»Das Seminar ist sehr prozessorientiert und es ist lebendig, in solch intensivem Austausch zu arbeiten.«
Wolfgang Fuchs, LBS BW
»Besonders gefallen hat mir, dass die Trainerin unkompliziert ist und die  Diskussionen auf Augenhöhe stattfinden.«
Andreas Hahn, EATON
Es ist kein passender Termin für Sie dabei? Kontaktieren Sie uns für ein individuelles Coaching oder Online Training.
kontakt@ca-akademie.de

Seminar-Nummer: 7.12

Seminardauer: 3 Tage
81 Bewertungen
Jetzt buchen:
ausgebucht Restplätze verfügbar frei
Termine auswählen:

  • 2.100 EUR*
     
    *) Mittagessen, Pausensnacks und Getränke sind im Seminarpreis enthalten.
    Preise zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.

    Das könnte Sie auch interessieren: