Praxisworkshop: Kommunizieren und verhandeln
Intensivieren Sie Ihr Kommunikations- und Verhandlungsgeschick

Praxisworkshop: Kommunizieren und verhandeln

Seminar-Nummer: 7.13.4 Seminardauer: 3 Tage
7 Bewertungen
Zum Merkzettel hinzugefügt
Seminar-Nummer: 7.13.4
Intensivieren Sie Ihr Kommunikations- und Verhandlungsgeschick

Wie erreichen Sie in Gesprächs- und Verhandlungssituationen eine noch größere Handlungssicherheit? Sie haben das Seminar Sinnvoll argumentieren und wirkungsvoll überzeugen besucht und kennen die gängigen Kommunikationsregeln und Grundlagen erfolgreicher Verhandlungsführung. Sie wenden viele gelernte Themen, Werkzeuge und Methoden bereits an.

In diesem Aufbauworkshop vertiefen Sie anhand Ihrer Praxisfälle Ihr Methodenwissen und bauen Ihr Kommunikations- und Verhandlungsgeschick weiter aus. Die durch einzelne Vorgespräche bekannten individuellen Themen werden in der Gruppe intensiv besprochen, bearbeitet und geübt. Auf der Basis von Kommunikationsregeln und Grundschritten der erfolgreichen Verhandlungsführung nach dem Harvard Konzept werden die Gespräche analysiert und schrittweise verbessert. Darüber hinaus werden punktuelle Kurzwiederholungen umgesetzt oder Inhalte ergänzt. Dieser Praxisworkshop ist auf maximal acht Teilnehmende limitiert, um einen intensiven Austausch zu Ihren individuellen Themen zu gewährleisten.

Workshopnutzen

  • Sie erhöhen die eigene Kommunikations- und Verhandlungsfähigkeit und können unternehmensinterne und externe Gespräche aktiv und zielgerichtet führen
  • Sie erlernen Methoden, sich selbstbewusster in Gespräche und Verhandlungen einzubringen, um Ihre eigenen Interessen souverän zu vertreten
  • Sie reflektieren das eigene Kommunikationsverhalten und nehmen konkrete Schritte zur Verbesserung mit
  • Sie vermeiden in Gesprächen und Verhandlungen ein frühes „Nein“, erarbeiten Entscheidungsvarianten und können ein überzeugtes „Ja“ herbeiführen
  • Sie testen neue Verhaltensweisen in den Bereichen Kommunikation und Verhandlungsführung
  • Sie können Konfliktsituationen zwischen den Beteiligten in der Sache hart und auf der Beziehungsebene verständnisvoll verhandeln
  • Im Rahmen von Veränderungsprozessen (Change-Management) können Sie Gespräche wirkungsvoll steuern und zielorientiert moderieren
  • Sie leiten konkrete Schritte für Ihr zukünftiges Handeln ab

Workshopinhalt

In einem persönlichen Vorgespräch besprechen wir Ihre aktuellen Themen, Schwerpunkte und Wünsche an den Workshop.

  • Übungen und ergänzende Theorien zu Ihren Praxisfällen
  • Sie üben und analysieren schwierige Kommunikationssituationen und komplexe Verhandlungssituationen
  • Gesprächstaktiken und Strategien und deren Anwendung werden diskutiert und die stufenweise Vorgehensweise in besonders schwierigen Situationen durchgespielt
  • Sie versetzen sich bewusst in die Lage Ihres Gegenübers (Perspektivwechsel) und leiten daraus konkrete Handlungsmöglichkeiten ab
  • Sie verhandeln aus sehr unterschiedlichen Positionen und Interessen unter aktiver Anwendung verschiedener Verhandlungswerkzeuge
  • Sie wenden eine virtuose Einwandbehandlung an, um das Heft wieder in die Hand zu nehmen
  • Sie erhalten einzelne Elemente zur Herangehensweise bei schwierigen Kommunikations- und Verhandlungssituationen anhand Ihrer Praxisfälle
  • Sie können einen „strukturierten Regieplan“ für Gespräche entwickeln und anwenden

Zielgruppen

Der Praxisworkshop: Kommunizieren und verhandeln ist ein Follow-up des Seminars Sinnvoll argumentieren und wirkungsvoll überzeugen. Er richtet sich an alle Teilnehmenden dieses Seminars, die die erlernten Inhalte und Methoden weiter vertiefen und ausbauen möchten.

Trainer/in

Dipl.-Kfm. Carsten Scholz

ist Trainer des Seminars Sinnvoll argumentieren und wirkungsvoll überzeugen der CA controller akademie. Seit 2003 ist er Interimsmanager, Berater und Trainer im Einkauf und begleitet Firmen bei herausfordernden Verhandlungen. Seine Mission ist die verzahnte strategische Ausrichtung des Einkaufs im Sinne des Supply Chain Managements. Mit Begeisterung und Kreativität führt er Verhandlungen und vermittelt dieses Wissen als Berater und Trainer. Vor der selbstständigen Tätigkeit arbeitete er in Konzernen und mittelständischen Unternehmen (Nestlé Deutschland AG, Gate Gourmet GmbH, Brita GmbH und McDonald‘s LLC) in leitender Funktion im Bereich Einkauf und Logistik.

Seminar-Nummer: 7.13.4

Seminardauer: 3 Tage
7 Bewertungen
Jetzt buchen:
ausgebucht Restplätze verfügbar frei
Termine auswählen:

  • 2.100 EUR*
     

  • 2.300 EUR*
     

  • 2.300 EUR*
     
    *) Mittagessen, Pausensnacks und Getränke sind im Seminarpreis enthalten.
    Preise zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.

    Das könnte Sie auch interessieren: