Lean Management
So werden Sie zum Treiber effektiver und effizienter Prozesse in Ihrem Unternehmen.

CA controller akademie Lean Management Seminar in Kaliningrad

Change Agent:
Die Chance für Sie und Ihr Unternehmen!

mehr erfahren

Lean Management

Seminar-Nummer: 6.44 Seminardauer: 3 Tage
43 Bewertungen
Zum Merkzettel hinzugefügt
Seminar-Nummer: 6.44
So werden Sie zum Treiber effektiver und effizienter Prozesse in Ihrem Unternehmen.

Lean Management ist aktueller denn je! Ob Working Capital Management, Industrie 4.0, Fixkostencontrolling oder die Anpassung der Controlling-Prozesse an die Herausforderungen der heutigen Zeit – am Ende geht es immer um die Optimierung und Verschlankung von Prozessen.

Für den Controller in seiner Rolle als Business Partner werden Kenntnisse des Lean Management immer wichtiger. Zum einen, um die eigenen Controllingprozesse zu optimieren und zum anderen, um das Management bei der Optimierung von Unternehmensprozessen zu unterstützen. Für Manager ist Lean Management ein ganzheitlicher Denkansatz, um die notwendige Agilität in Zeiten von Volatilität, Unsicherheit und Komplexität im eigenen Unternehmen zu gewährleisten.

Viele Unternehmen sind in den vergangenen Jahren bei der Einführung und Umsetzung von Lean-Ansätzen gescheitert. Eine Hauptursache liegt darin, dass Lean Management oft nur als Werkzeugkasten und nicht als ganzheitlicher Denkansatz verstanden wurde. Darüber hinaus wurde der Fokus meist nur auf die Produktion gelegt. Doch was nutzt eine schlanke Produktion, wenn die administrativen Prozesse im Unternehmen den Kundenanforderungen nicht gerecht werden?!

Seminarnutzen

  • Am Ende des Seminares haben Sie den ganzheitlichen Denkansatz des Lean Thinking verstanden und sind in der Lage, die wesentlichen Prinzipien und Instrumente auf Ihr Unternehmen zu übertragen – sowohl für die Produktion als auch für die administrativen Unternehmensbereiche
  • Dies stellen Sie während des gesamten Trainings an einer fortlaufenden Lean-Simulation unter Beweis
  • Sie kennen die kritischen Erfolgsfaktoren bei der Lean-Implementierung und die Ebenen der Veränderung auf dem Weg hin zu einem schlanken Unternehmen
  • Neben dem methodischen Know-how, erweitern Sie in dieser Schulung auch Ihre Soft-Skills für ein wirkungsvolles Change-Management und die Moderation von Workshops

Seminarinhalt

  • Historie und Entwicklung von Lean Management
  • Lean-Prinzipien (Kundenwert, Wertstrom, Fluss, Pull, Perfektion)
  • Prozessaufnahme/-analyse und -optimierung mit SIPOC, Swimlane und Value Stream Mapping (Wertstromanalyse/-design)
  • Verschwendungsarten kennen und “sehen lernen”
  • Schlanke und effiziente Prozesse als nachhaltiger Wettbewerbsvorteil
  • Kritische Erfolgsfaktoren bei der Lean-Implementierung
  • Fünf Ebenen der Veränderung hin zu einem schlanken Unternehmen
  • Die veränderte Rolle von Managern und Führungskräften
  • Methodenkompetenz (u.a. SIPOC, Swimlane, Wertstromanalyse/-design, 5S, A3-Report, PDCA, Ishikawa, Spaghetti-Diagramm, Taktzeit, Kanban, SMED-Rüstzeitoptimierung, Gemba-Walk)
  • Controlling im Rahmen von Lean Management
  • Zusammenhänge und Unterschiede von Lean und Six Sigma

Das Seminar wird durch eine Lean-Simulation begleitet, an der Sie die vorgestellten Prinzipien und Instrumente praktisch anwenden werden. Das Seminar eignet sich sowohl für Produktions- als auch für Dienstleistungsunternehmen.

Zielgruppen

Das Seminar Lean Management richtet sich an alle Personen, die eine Lean-Denkweise in ihrer Organisation anstoßen und Prozesse nachhaltig verbessern wollen sowie Manager, Führungskräfte und Mitarbeiter aus der Produktion und alle administrativen Bereiche, Projektleiter, Controller und Berater.

Trainer/in

Dipl.-Kfm. Danny Szajnowicz

ist Partner bei der CA Akademie AG und verantwortet den Bereich CA Consulting. Er unterstützt Unternehmen verschiedenster Branchen methodisch und fachlich bei der Umsetzung von Projekten sowie der Moderation von Workshops. Er verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Durchführung und Leitung von Projekten in den Bereichen Strategieentwicklung, Unternehmenssteuerung/Controlling, Organisationsentwicklung und Prozessoptimierung (Lean Management). Darüber hinaus führt er zahlreiche Seminare für Controller sowie für Fach- und Führungskräfte in deutscher und englischer Sprache durch. Vor der CA war er mehrere Jahre in der Unternehmensberatung tätig und studierte BWL in Hamburg und Arizona/USA.

Teilnehmerstimmen zu diesem Seminar
»Reflexionsphasen für Umsetzung im eigenen Unternehmen waren immer gegeben.«
»Sehr lebendige Wissensvermittlung. Keine Monologisierung, immer Einbindung aller.«
»Der Seminarinhalt ist sehr klar strukturiert. Der Trainer ist gut vorbereitet und fachlich kompetent, die Darstellung professionell.«
»Der Trainer ist professionell, freundlich, zugänglich.«
Volker Metzler, PVS holding GmbH
»Gut gefallen haben mir die Praxisbeispiele, die Simulation und der ganzheitliche Ansatz.«
»Der Trainer ist überzeugend. Sehr gute Darstellung. Übungsbeispiel führte zu "Aha"-Erlebnis.«
»Starke Praxisorientierung und viele Praxisbeispiele waren sehr anschaulich. Der Lean-„Spirit“ ist übergesprungen.«
»Der Seminarinhalt ist sehr ausgewogen, die Beispiele sind sehr gut. Der Trainer ist sehr gut und offen für Fragen. Hohe Praxisorientierung, hilft sehr gut für die Umsetzung im Unternehmen.«
Andreas Klinkenberg, eprimo GmbH
»Viele neue Inputs und Ideen. Der Trainer hat die Themen interessant und interaktiv präsentiert.«
Johannes Baumgartner, Alupress AG
»Der Trainer weiß, wovon er spricht. Mit hohem Praxisanteil. Super.«
Petra Kopp, ECHT Werkstatt für erfolgreiche Vermarktung
»Sehr guter Praxisbezug durch persönliche Erfahrung des Trainers. Didaktik mit Gruppenarbeit + "Eigenerfahrung" für Praxis sehr hilfreich. Top organisiert seitens der CA.«
Roland Bartenbach
»Super Praxis-Bezüge/-Erfahrungen. Kein "typischer" Berater/Trainer, hat das ganze Seminar überzeugt. Den Seminarinhalt konnte man immer gut mit dem eigenen Unternehmen in Verbindung bringen. Rundum Sorglos-Betreuung/-Organisation.«
Matthias Mroß, KOSTAL (Shanghai) Mgt. Ltd.

Kontakt und Beratung

Tina Eisele
Seminar-Nummer: 6.44
Seminardauer: 3 Tage
43 Bewertungen
Seminar buchen:
ausgebucht Restplätze verfügbar frei
Termine auswählen:
  • 1.750 EUR*
     
  • 1.790 EUR*
     
  • 1.790 EUR*
     
    *) Mittagessen, Pausensnacks und Getränke sind im Seminarpreis enthalten.
    Preise zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.

    Das könnte Sie auch interessieren: