Agile Unternehmensführung
Wie Sie mit agilen Controlling- und Verhaltenswerkzeugen Ihre Strategie erfolgreich umsetzen.

Change Agent:
Die Chance für Sie und Ihr Unternehmen!

mehr erfahren

Was die Schlacht von Waterloo mit der digitalen Transformation zu tun hat!

Agile Unternehmensführung

Seminar-Nummer: 6.1.1 Seminardauer: 3 Tage
4 Bewertungen
Zum Merkzettel hinzugefügt
Seminar-Nummer: 6.1.1
Wie Sie mit agilen Controlling- und Verhaltenswerkzeugen Ihre Strategie erfolgreich umsetzen.

Bis zu 70% aller Strategien von Unternehmen scheitern an der Umsetzung (Dillerup R., Stoi R. Unternehmensführung 2016). Die erfolgreiche und agile Umsetzung von Strategien in Zeiten dynamischer Märkte rückt daher zunehmend in den Fokus. Das Projekt-Management muss daher erweitert werden. Es braucht eine integrierende Methode, die agile Controlling-Werkzeuge eng mit dem agilen Umsetzungsverhalten verbindet und auf den nachhaltigen Ausbau der strategischen Kompetenzen in der Organisation abzielt. Um diese anspruchsvolle Herausforderung zu meistern, haben zahlreiche erfolgreiche Unternehmen eigene Business Systems entwickelt. Viele basieren auf dem LEAN Gedanken, dem HOSHIN KANRI oder dem POLICY DEPLOYMENT. Zusammen mit den Methoden der agilen Software-Entwicklung ist daraus die AGILE HOSHIN Methode entstanden. Sie wird in ähnlicher Version in zahlreichen großen und kleineren Unternehmen unter verschiedenen Namen sehr erfolgreich zur Umsetzung der Strategie eingesetzt, z.B. Continental, Danfoss, Danaher, Teilen der Würth-Gruppe, Neos IT, in Verlagen, etc.

Im Seminar erlernen und üben die Teilnehmer die Methode des agilen Arbeitens in der Unternehmensführung und der Umsetzung von Strategie. Sie lernen die Gestaltung und üben die praktische Anwendung der dazu notwendigen agilen Controlling-Werkzeuge. Ergänzend werden in Rollenspielen die spezifischen Verhaltensweisen als Controller, Führungskraft und Mitarbeiter in diesem Umfeld anhand konkreter Beispiele vermittelt, z.B. dialogorientierte, analytische Gesprächstechniken. Ergänzend dazu werden im Seminar die Maßnahmen zur Einführung der Methode, z.B. in Form von Projekt-Piloten, besprochen.

Seminarnutzen

  • Am Ende des Seminars verstehen Sie die Erfolgsfaktoren und die Prinzipien der Methode des AGILE HOSHIN
  • Sie beherrschen die Anwendung der dazu gehörenden Controlling-Werkzeuge, deren Anpassung und Verwendung in der Praxis
  • Sie erlernen die speziellen Verhaltens- und Gesprächstechniken der Methode, um z.B. auch kritische Dialoge im Falle von Soll-Ist Abweichungen konstruktiv und lösungsorientiert zu führen; auf allen Ebenen und mit allen Funktionen
  • Sie erfahren zahlreiche Tipps & Tricks für ihre persönliche Arbeit im Umfeld LEAN, AGILE und HOSHIN KANRI für mehr Erfolg in der Umsetzung von Initiativen, Projekten und Strategie

Seminarinhalt

  • Hintergrund und Entwicklung der Methode
  • Die vier Elemente des AGILE HOSHIN
    • Erfolgsfaktoren
    • Prinzipien der Umsetzung
    • Monitor für das Controlling
    • Persönliche Verhaltens-Praktiken für die Umsetzung
  • Kritische Besonderheiten der Methode
    • Kennzahlen-Konstruktion
    • Aufbau strategischer und agiler Programme
    • Aufsetzen des Controlling Monitors und Kaskadierung
  • Spezifische Management-Techniken
  • Spezifische Führungstechniken
  • Praktische Tipps & Tricks für die Umsetzung
  • Verknüpfung der Methode mit bestehenden Management-Systemen, Unternehmens-Werten, Change- & Transformations-Programmen
  • Motivation und Begeisterung weitervermitteln
  • Im Seminar werden die Teilnehmer durch zahlreiche eigene, praktische Übungen wertvolle und konkrete Erfahrungen zur Methode sammeln

Bitte bringen Sie Ihren eigenen Laptop und ggf. konkrete Beispiele aus Ihrer Unternehmenspraxis mit!

Zielgruppen

Das Seminar Agile Unternehmensführung eignet sich für alle Führungskräfte in Linien- und Stabs-Funktion, Controller, Projektleiter, Personal- und Organisationsentwickler und allgemein für Mitarbeiter, die an der Umsetzung von Strategien und dem Aufbau von Kompetenzen in der Organisation mitwirken. Es eignet sich für Groß-Unternehmen, Mittelstand und kleinere Organisationen; auch im öffentlich-rechtlichen Bereich.

Trainer/in

Dr. Christian Artmann, MSc. lic. oec. (HSG)

ist Senior Advisor, Berater und Trainer. Nach seinem Studium an den Universitäten Würzburg, New York und St. Gallen war er in verschiedenen Führungs- und Beratungsfunktionen tätig, z.B. bei Procter & Gamble, The Boston Consulting Group, UBM-Media, Avery-Zweckform und im Danaher Konzern. In dieser Zeit hat er durch operative Erfahrung, zahlreiche Fortbildungen und Kaizen sein Wissen laufend erweitert und ausgebaut. Im Anschluss an eine Promotion in St. Gallen ist er seit einigen Jahren als Senior Advisor für Deloitte und als Trainer bei der CA Akademie AG tätig.

Teilnehmerstimmen zu diesem Seminar
»Sehr engagierter Trainer, der für das Thema begeistern und auch komplexe Sachverhalte darstellen kann.«
»Der Trainer hat Leidenschaft und ist praxisorientiert.«
Martin Mistlberger, FACC Operations GmbH
»Super Überblick über Methode sowie Implementierungshinweise. Der Trainer ist absolut praxisorientiert.«
Sascha Friedrich, Insta GmbH

Kontakt und Beratung

Tina Eisele
Seminar-Nummer: 6.1.1
Seminardauer: 3 Tage
4 Bewertungen
Seminar buchen:
ausgebucht Restplätze verfügbar frei
Termine auswählen:
  • 1.750 EUR*
     
  • 1.790 EUR*
     
    *) Mittagessen, Pausensnacks und Getränke sind im Seminarpreis enthalten.
    Preise zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.

    Das könnte Sie auch interessieren: