Workshops planen und konzeptionieren Online
Wie Sie durch eine optimale Vorbereitung Ihren Workshop zum Erfolg führen.

Change Agent:
Die Chance für Sie und Ihr Unternehmen!

mehr erfahren

Was die Schlacht von Waterloo mit der digitalen Transformation zu tun hat!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Workshops planen und konzeptionieren Online

Seminar-Nummer: 7.CA.6.1 Seminardauer: 2 Tage
Zum Merkzettel hinzugefügt
Seminar-Nummer: 7.CA.6.1
Wie Sie durch eine optimale Vorbereitung Ihren Workshop zum Erfolg führen.

In diesem Training erlernen und üben Sie, wie Sie Workshops und deren Moderation zielführend vorbereiten können. Zur Vorbereitung gehört zunächst die genaue Klärung und Definition der Ziele. Doch damit beginnt für den Moderator erst der eigentliche Teil der Arbeit: Auswahl der Methoden, Medieneinsatz, Zeitplanung. Häufig wird dies von der Wahl des Ortes und dem Rahmen des Workshops beeinflusst. Um im Workshop als Moderator sicher und gelassen zu bleiben, ist Planung daher das A und O. Im Training werden alle Schritte zur Workshop-Vorbereitung gemeinsam geübt, Stolpersteine identifiziert und persönliche Checklisten erstellt. Das Training verzahnt die Planung, Konzeptionierung und eine erfolgreiche Durchführung miteinander und vermittelt ein Verständnis für die Zusammenhänge.

Ihr Nutzen von diesem Online Training

  • Sie beherrschen alle Schritte zur Workshop-Vorbereitung
  • Sie lernen anhand praktischer Übungen
  • Sie kennen die Stolpersteine und können diese vermeiden
  • Sie wissen die Methoden zur richtigen Zeit einzusetzen
  • Unser Live Online Training-Konzept sichert nachhaltigen Lernerfolg durch Interaktion, Diskussion und das Eingehen auf individuelle Fragen

Was ist Online Training?

Im Live Online Training vermitteln Ihnen unsere Trainer den Seminarstoff Face to Face im Live-Vortrag. Die praktische Anwendung und die konkrete Umsetzung Ihrer Lernziele üben und diskutieren Sie im Austausch mit Teilnehmer*innen und Trainern unter Einsatz virtueller Moderations-Tools. Die Trainer unterstützen Sie individuell beim Transfer in die Praxis und gehen auf Ihre Situation ein.

SprechstundeOnline Fragen Support
Wir bieten Ihnen zwischen den Live Online Trainingseinheiten fachliche Hilfestellung auf individuelle Fragen zur Umsetzung an, um den Transfer in Ihre Praxis zu unterstützen.

Blended-PraesenzseminarLive Online Training im Zeitraum von 2 Tagen
Das Live Online Training findet jeweils vormittags von 9.00 bis 12.30 Uhr und nachmittags von 14.00 bis 17.30 Uhr statt (insgesamt 8 Einheiten von jeweils 90 Minuten Dauer mit regelmäßigen Pausen). Im steten Wechsel von Trainer-Input, Umsetzungs-Übung und interaktivem Austausch erarbeiten und festigen Sie die Lerninhalte.

Workshopinhalt

  • Einstieg: Der Workshop (Zielsetzung, Zeitrahmen, Atmosphäre)
  • Einstieg: Der Moderator (Aufgaben und Fähigkeiten)
  • Erfolgskriterien für eine effektive Workshop-Planung
  • Die Auftragsklärung mit dem/den Auftraggeber(n)
  • Bedürfnisse der Workshop-Teilnehmer ermitteln
  • Methoden für Klein- und Großgruppen
  • Unterstützende Materialien und Medien
  • Zeitmanagement: Ablaufplan erstellen
  • Dokumentation der Ergebnisse
  • Konflikte & Troubleshooting

Zielgruppen

Das Training richtet sich an Personen, die in ihren Organisationen vor der Herausforderung stehen, Workshops zu planen und zu moderieren.

Trainer/in

Daniel Barth

Daniel Barth ist Gesellschafter der creaffective GmbH und seit 2013 international als Innovation Coach tätig. Er berät Kunden zu den Themen Innovation und Organisation, begleitet Firmen bei Innovationsprojekten, moderiert Innovations- und Strategieworkshops und hält Trainings zu Kreativität, Innovation und Arbeitsmethoden. Bei creaffective intern ist Daniel Barth unter anderem für Controlling, kontinuierliche Verbesserung und für die Entwicklung neuer Angebote und Dienstleistungen verantwortlich. Außerdem schreibt er aktiv für das divergent-Magazin zu den Themen Kreativität, Innovationskultur und Innovationsprozesse.

Nadine Krauß

ist ausgebildete Volljuristin. Sie hat an der Ludwig-Maximilians-Universität München sowie Università degli Studi di Ferrara (Italien) Rechtswissenschaften studiert und anschließend ihr Referendariat in Deutschland und den USA absolviert. Nach Erfahrungen als freie Journalistin war sie als PR-Beraterin bei einer internationalen Kommunikationsagentur tätig. Parallel organisiert und moderiert sie seit 2014 Veranstaltungen eines Vereins für Ideenfindung und Kreativmethoden. Bei der creaffective GmbH ist sie als Trainerin, Moderatorin und Innovation Coach tätig.

Jens Springmann

Jens Springmann ist bei der creaffective GmbH in München als Trainer und Moderator tätig und berät Teams und Projektverantwortliche bei der Entwicklung innovativer Produkte und Services. Er hat Betriebswirtschaftslehre studiert und anschließend mehrere Jahre für verschiedene Verlage und Medienunternehmen gearbeitet. Jens Springmann ist zudem als Lehrbeauftragter an verschiedenen Universitäten tätig, u.a. für das Thema Design Thinking.

Kontakt und Beratung

Martina Wiegand

Seminar-Nummer: 7.CA.6.1

Seminardauer: 2 Tage

Kontakt und Beratung

Martina Wiegand
Seminar buchen:
ausgebucht Restplätze verfügbar frei
Aktuellen Termin auswählen:
  • 1.590 EUR
     
    Preise zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.

    Das könnte Sie auch interessieren: