Leadership Identität für die VUCA Welt
High Performance Teams aufbauen und führen.

Change Agent:
Die Chance für Sie und Ihr Unternehmen!

mehr erfahren

Was die Schlacht von Waterloo mit der digitalen Transformation zu tun hat!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Leadership Identität für die VUCA Welt

Seminar-Nummer: 7.18 Seminardauer: 2 Tage
Zum Merkzettel hinzugefügt
Seminar-Nummer: 7.18
High Performance Teams aufbauen und führen.

In einer agilen wie digitalen Welt wird die Steuerung von Leistung und Veränderungsprozessen zum Schlüssel für die Erreichung von Wachstum, Entwicklung und Nachhaltigkeit. Jede Höchstleistung orientiert sich am Ergebnis. Neben der Führungskultur, der Effektivität der End-to-End Prozesse und den zum Einsatz kommenden Kennzahlen, entscheidet vor allem die Dynamik der Teams über den Erfolg. Hierbei kommt es auf wirkungsvolle Kommunikation und mentale Integration an. Die Aufgabe des Managements besteht in der Orchestrierung dieses Gesamtarrangements. Wir zeigen wie!

Seminarnutzen

  • Sie erhalten einen Überblick und eine Einführung zu den gängigen Profilanalysen sowie Hintergrundinformationen, Entscheidungshilfen und ein individuelles Persönlichkeitsprofil
  • Anhand von Ursache-Wirkungs-Diagrammen lernen Sie, die Bedeutung von Kennzahlen im Hinblick auf Höchstleistung zu hinterfragen und zu optimieren
  • Der Einsatz eines Planspiels schult den Blick auf das “Big Picture” und trainiert Silo-übergreifendes Denken und Handeln
  • Ihr ganz persönlicher Führungsstil wird anhand der “6 Level der Führung” hinterfragt
  • Lernen Sie, hinderliche Denkmuster zu entlarven und Kommunikation im Team zu optimieren

Seminarinhalt

  • Grundlagen zur Interpretation von Verhaltens-Präferenzen und Motivation
  • Erstellung eines Team-Profils und dessen Optimierung hinsichtlich unternehmerischer Zielsetzungen, Dynamik, Effektivität und ggf. Entwicklungsmaßnahmen
  • Die Kriterien für Hochleistungsteams
  • Von der Strategie zu KPIs für Höchstleistung
  • Führung unter Stress: Im Planspiel trainieren wir Ressourcenengpässe, Zeitnot und Projektdruck. Dazu üben wir den Umgang mit interpersonellen Herausforderungen
  • Führung übernehmen und entwickeln: Der Einfluss persönlicher Präferenzen und Neigungen auf die Führungsqualität und die Teamdynamik
  • Führung für Gewinner: Was ist Excellence und welche Mittel stehen zur Verfügung?
  • Führung in die Zukunft: Macht und Einfluss zielgerichtet einsetzen und positive Entwicklung/Veränderung möglich machen
  • Die Landkarte ist nicht das Gebiet: Wie wir es schaffen, vom Gleichen zu sprechen
  • Kommunikation auf Augenhöhe: Vertrauen, Respekt und Empathie als Grundlage für eine wertschätzende mentale Auseinandersetzung
  • Anforderungskatalog für ein Höchstleistungs-Team

Zielgruppen

Die High Performance Training Days richten sich hauptsächlich an Führungskräfte, aber auch an alle, die High Performance in ihrer Organisation möglich machen wollen. Der vorgestellte Ansatz eignet sich für alle Unternehmensgrößen, ist nicht Industrie-spezifisch und lässt sich intern mit einfachen Mitteln duplizieren. Unternehmen die sich bereits eine High-Performance Kultur auferlegt haben, finden hier die Verbindung von der Strategie zur Höchstleistung.

Trainer/in

Dipl.-Inf. (FH) Achim Lelle, MBA/PMP

begann seine IT-Laufbahn in der Raumfahrt und bei SAP/ORACLE in den USA, bevor er in die Unternehmensberatung wechselte. Die Kombination aus IT, betriebswirtschaftlichem Know-how und Methodenkenntnissen erlaubt ihm, wirkungsvoll Transformationen zu begleiten. Seit 1998 ist er selbstständig für Firmen wie BBC, Shell, Rolls-Royce oder Borgwarner tätig. In dieser Zeit entwickelte er seine Rolle vom Berater/Projektmanager zum Coach/Spezialisten für die Themen Leistungssteigerung und Aufbau von High-Performance Teams sowie für den Einsatz von BI/AI-Lösungen bei der Unternehmensplanung und -führung.

Kontakt und Beratung

Martina Wiegand

Seminar-Nummer: 7.18

Seminardauer: 2 Tage

Kontakt und Beratung

Martina Wiegand
Seminar buchen:
ausgebucht Restplätze verfügbar frei
Termine auswählen:
  • 1.650 EUR*
     
    *) Mittagessen, Pausensnacks und Getränke sind im Seminarpreis enthalten.
    Preise zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.

    Das könnte Sie auch interessieren: