Unternehmenssteuerung in Zeiten der digitalen Transformation
Neue Kompetenzen für künftige Anforderungen.

Unternehmenssteuerung in Zeiten der digitalen Transformation

Seminar-Nummer: 6.1.2 Seminardauer: 2 Tage

Die zunehmende Digitalisierung stellt Unternehmen vor völlig neue Herausforderungen. In vielen Organisationen fehlt es noch immer an einer ganzheitlichen Digitalisierungsstrategie: Wo stehen wir beim Thema Digitalisierung und wo wollen wir eigentlich hin? Für die Erarbeitung und erfolgreiche Umsetzung einer unternehmensspezifischen Digitalisierungs-Roadmap ist es wichtig, alle wesentlichen Handlungsfelder im Blick zu haben. Hierbei arbeiten Manager, Fach- und Führungskräfte sowie Controller Hand in Hand. Controller unterstützen das Management in ihrer Rolle als Business Partner auf dem Weg der digitalen Transformation. Gleichzeitig verändern sich aber auch das Controlling und die notwendigen Kompetenzen der Controller. Es gilt ein Controllingsystem aufzubauen, das den Anforderungen der heutigen Zeit gerecht wird.

Seminarnutzen

  • Sie können einschätzen, wo sich Ihr Unternehmen beim Thema Digitalisierung befindet und bekommen Impulse, wie Sie die digitale Transformation vorantreiben und unterstützen können
  • Sie erhalten eine Struktur mit den wesentlichen Handlungsfeldern der Digitalisierung und zahlreiche Beispiele aus der Praxis zur Ideengenerierung
  • Sie erfahren, in welche Richtung sich das Controlling entwickelt und welche Kompetenzen Sie als Controller heute und zukünftig benötigen
  • Sie haben die Möglichkeit zum intensiven Austausch mit Teilnehmern aus verschiedensten Branchen und Unternehmensgrößen über Erfahrungen und Best Practices

Seminarinhalt

  • Strategische Instrumente zur Identifikation von Chancen und Risiken durch die Digitalisierung
  • Business Model Canvas zur Entwicklung von (digitalen) Geschäftsmodellen
  • Verschiedene Beispiele digitaler Geschäftsmodelle
  • Digitale Produkte vs. physische Produkte
  • Dynamic Pricing
  • Digitalisierung von Prozessen: Process Mining, digitale Workflows und Robotic Process Automation
  • BI, Advanced Analytics und Big Data im Überblick
  • Szenario-/Bandbreitenplanung und digitaler Forecast
  • Controller als Bindeglied zwischen Management, Data Scientist und IT
  • Zukünftige Kompetenzen und Entwicklungspfade für Controller
  • New Work – agile Arbeitsweisen und Organisationsstrukturen für mehr Innovation

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Manager, Fach- und Führungskräfte sowie Controller aller Organisationen, die einen Einblick in die wichtigsten Themenfelder der Digitalisierung erhalten und den digitalen Wandel aktiv gestalten möchten.

Trainer/in

Dipl.-Kfm. Danny Szajnowicz

ist Partner bei der CA Akademie AG und verantwortet den Bereich CA Consulting. Er unterstützt Unternehmen verschiedenster Branchen methodisch und fachlich bei der Umsetzung von Projekten sowie der Moderation von Workshops. Er verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Durchführung und Leitung von Projekten in den Bereichen Strategieentwicklung, Unternehmenssteuerung/Controlling, Organisationsentwicklung und Prozessoptimierung (Lean Management). Darüber hinaus führt er zahlreiche Seminare für Controller sowie für Fach- und Führungskräfte in deutscher und englischer Sprache durch. Vor der CA war er mehrere Jahre in der Unternehmensberatung tätig und studierte BWL in Hamburg und Arizona/USA.

Kontakt und Beratung

Tina Eisele
Seminar-Nummer: 6.1.2
Seminardauer: 2 Tage
Seminar buchen:
ausgebucht Restplätze verfügbar frei
Termine auswählen:
  • 1.650 EUR*
     
  • 1.650 EUR*
     
  • 1.650 EUR*
     
    *) Mittagessen, Pausensnacks und Getränke sind im Seminarpreis enthalten.
    Preise zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.

    Das könnte Sie auch interessieren: