Barcamp Digitale Transformation
Entwickeln Sie im Team Lösungsansätze für Ihr Thema.

Controlling und Business Analytics – vereint in einem Bereich?

Barcamp Digitale Transformation

Seminar-Nummer: 6.BC.1 Seminardauer: 1 Tag

X

Die Digitalisierung und deren Auswirkungen sind in aller Munde. Doch was heißt das für den eigenen Bereich? Der Fokus des Controlling z. B. muss nach wie vor darauf liegen, kosteneffizient zu sein, den Kundennutzen und das dazu passende Leistungsangebot in den Vordergrund zu stellen sowie Entscheidungen unter Unsicherheit zu treffen. Die heute zur Verfügung stehenden Technologien und die daraus resultierenden Möglichkeiten werden das Controlling nachhaltig verändern. Umso wichtiger ist es, die Stärken der Technologien zu verstehen, um sie erfolgreich einzusetzen. Gleichermaßen müssen zentrale Prozesse neu gedacht und an die sich ändernden Geschäftsmodelle angepasst werden. Drängendste Herausforderung im Rahmen der Unternehmensführung und -steuerung ist es daher, die Ist-Situation realistisch einzuschätzen und einen individuellen Ansatz zur Weiterentwicklung des eigenen Unternehmens zu finden.

In diesem Barcamp bearbeiten Sie aktiv in Gruppen die drei zentralen Handlungsfelder:

  • Prozesse digitalisieren, z. B. Workflows, Process Mining, RPA, Chatbots, …
  • Business Intelligence und Advanced Analytics nutzen
  • Innovative digitale Produkte und digitale Geschäftsmodelle etablieren

Sie erhalten sowohl aktuelle Impulse durch unsere Experten als auch die Möglichkeit, die Inhalte des Tages selbst mit zu gestalten und eigene Fragestellungen einzubringen. Durch die Bearbeitung von Themen in Kleingruppen, die Vernetzung der Ergebnisse und das Networking nehmen Sie wertvolle Anregungen und Benchmarks mit, die Sie im Austausch mit anderen auf Ihren spezifischen Kontext übertragen und für die digitale Transformation Ihrer Organisation nutzen können. Die Handlungsfelder Mensch und Organisation werden im Barcamp Change und Transformation behandelt.

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten hochaktuelle Insights zu den zentralen Themen der Digitalisierung
  • Sie erhalten Impulse zur Umsetzbarkeit von Best Practices
  • Sie lernen durch die Interaktion in der Gruppe
  • Sie erhalten ein Netzwerk für den weiteren Austausch über das Camp hinaus

Ablauf

  • Treffen in einem Loft oder einer Open Space Workshop Area
  • 3 Impuls Speeches zu aktuellen Trends der digitalen Transformation
  • Runde 1: Die Teilnehmer ordnen sich je nach Interesse den 3 Themen zu und bearbeiten diese in den so genannten “Schmieden”
  • Ergebnisvorstellung und Zeit fürs Netzwerken
  • Runde 2: Weitere Themen aus dem Teilnehmerkreis werden vorgestellt und erneut in den “Schmieden” bearbeitet
  • Die wesentlichen “Lessons Learned” aller “Schmieden” werden den Teilnehmern am Marktplatz vorgestellt und per Fotoprotokoll festgehalten
  • Get together und Networking

Trainer/in

Dipl.-Kfm. Jens Ropers

ist Partner bei der CA Akademie AG und verantwortet die Themenwelt Information Management und den Qualifizierungspfad zum Change Agent. Er berät Unternehmen bei der Entwicklung von Qualifizierungsstrategien im Rahmen der digitalen Transformation. Als Trainer führt er Seminare für Controller, Fach- und Führungskräfte durch und unterstützt durch Workshops, Beratung sowie individuell gestaltete Seminare Unternehmen in Veränderungsprozessen. Neben der Vermittlung von Methodenkompetenz ist er spezialisiert auf die Themen Kommunikation, Präsentation und Moderation. Darüber hinaus führt er als Moderator Barcamps und Fachtagungen durch und ist leidenschaftlicher Key Note Speaker.

Kontakt und Beratung

Tina Eisele
Seminar-Nummer: 6.BC.1
Seminardauer: 1 Tag
Seminar buchen:
ausgebucht Restplätze verfügbar frei
Termine auswählen:
  • 450 EUR*
     
  • 450 EUR*
     
    *) Mittagessen, Pausensnacks und Getränke sind im Seminarpreis enthalten.
    Preise zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.

    Das könnte Sie auch interessieren: