Aufbau Steuerungslogik und Optimierung Berichtswesen

Stadt Graz
Ausgangslage

Nach einer Reorganisation und der damit einhergehenden Zusammenführung aller stadteigenen Unternehmen in eine Holding, sollte ein korrespondierendes Steuerungsmodell entwickelt werden.

Darauf aufbauend sollte ein integriertes und harmonisiertes Berichtswesen zur Abbildung des neuen Steuerungsmodells entworfen werden, welches sowohl finanzielle als auch nicht-finanzielle Kennzahlen berücksichtigt.

Vorgehen

IST-Analyse der bisherigen Steuerung sowie Aufnahme der zukünftigen Anforderungen.

Definition finanzieller und nicht-finanzieller Steuerungs-Kennzahlen für die unterschiedlichen Abteilungen, mit speziellem Fokus auf Nachhaltigkeitskennzahlen.

Ausarbeitung eines neuen Steuerungsprozesses und Ableitung von Aufgaben und Verantwortlichkeiten.

Ausgestaltung eines gemeinsamen und einheitlichen Berichts der Stadtverwaltung, der stadteigenen Unternehmen und ihrer Beteiligungen.

Anwendung der IBCS® (SUCCESS-Regeln) zur Layout-Gestaltung der Berichte.

Erfolg

Erhöhte Transparenz über Steuerungsprozesse sowie Entscheidungswege und damit effizientere Steuerung.

Neu gestaltetes, empfängerorientiertes Berichtswesen mit steuerungsrelevanten Inhalten und harmonisiertem Layout gem. IBCS

„Im Haus-Graz-Bericht ist es gelungen, die Hoheitsverwaltung der Stadt Graz, die Grazer Holding und sämtliche Beteiligungen der Stadt Graz in einem Bericht abzubilden. Dabei wird, über alle unterschiedlichen Bereiche hinweg, eine einheitliche Skalierung gewährleistet und steuerungsrelevante Inhalte empfängerorientiert dargestellt. Der Bericht ist konsequent monochrom gehalten, um die Corporate Design Farben zur Unterscheidung der Bereiche (Stadtverwaltung blau, Holding grün und Beteiligungen grau) verwenden zu können.“

Der Bericht „Graz im Gespräch“ gewinnt die Annual Report Competition in New York!

Kundentestimonial
Mag. Michael Müllegger, Stadt Graz
»Dietmar Paschers Leidenschaft für transparente und verständliche Berichte ist ansteckend. Mit seiner Unterstützung und den SUCCESS-Regeln entstand ein umfassender und transparenter Überblick über die Stadt Graz. Der Haus-Graz-Leistungsbericht ist zur Benchmark geworden.«