Fach-News

Premiere des Seminars „Storytelling mit dem Prinzip der Pyramide“

28.11.2017 von CA Redaktion | Information Management

Die wesentliche Leistung für die Kommunikation von wichtigen Botschaften und komplexen Sachverhalten ist es „erst zu grübeln, dann zu dübeln“! Frei nach diesem Motto leitete Trainer Wolfgang Hackenberg die Teilnehmer durch das zweitägige Seminar, das im November 2017 in Köln erstmals stattfand. In 8 methodisch exakt aufeinander abgestimmten Schritten wurde in einem Wechsel aus Methodeninput und Workshop ein kompletter Use Case in Kleingruppen bearbeitet. Statt bei der Erstellung eines Berichts sofort an den Rechner zu gehen und Powerpoint zu starten, wurden zunächst mit Post-It’s und Flip Chart Kernfragen, Kernaussagen sowie logische Ketten und Gruppen erarbeitet, die anschließend in einem Storyboard zusammengefasst wurden.

Das ausnahmslos gute Feedback und die geschilderten „Lessons Learned“ der Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben gezeigt, dass der Inhalt dieses Seminars hervorragende Lösungsansätze für Problemstellungen liefert, die in der Unternehmenspraxis häufig vorkommen: Informationen werden zu wenig strukturiert an zu viele Empfänger weitergegeben, das eigentliche Kommunikationsziel gerät dadurch aus dem Blick.

Das Seminar „Storytelling mit dem Prinzip der Pyramide“ gehört zur Themenwelt Information Management und kann als Baustein für den Erwerb der Qualifikation zum Certified Information Manager CA verwendet werden. Im Jahr 2018 findet das Seminar in München (April und November) sowie in Köln (September) statt.

Bild aus dem Seminar Storytelling mit dem Prinzip der Pyramide
Beitrag teilen