Fach-News

Moderne Center-Steuerung – Im Spannungsfeld von Zentralisierung und Dezentralisierung

15.03.2018 von CA Redaktion | Controlling
ModerneCentersteuerung

Zentralisieren? Dezentralisieren? Outsourcen? Shared Service Center? Unternehmensstrukturen unterliegen einem permanenten Veränderungsprozess.

Ein Treiber ist die Digitalisierung, die bestehende Geschäftsmodelle gefährdet,  gleichzeitig aber auch neue Chancen für neue Geschäftsmodelle kreiert. Weitere Treiber sind eine steigende Dynamik der Märkte, Unsicherheiten und Volatilität ebenso wie die Globalisierung von Leistungen, die den Komplexitätsgrad erhöhen – und damit Umfeldbedingungen schaffen, die Unternehmen permanent vor neue Herausforderungen stellen. Ein Umfeld, das ein hohes Maß an Innovationsbereitschaft und Agilität erfordert, um schnell und flexibel auf neue Herausforderungen reagieren zu können.

Eine rein zentrale Unternehmenssteuerung in einer funktionalen Organisationsstruktur wird diesen Ansprüchen meistens nicht mehr gerecht. Durch das Delegieren von Verantwortung wird zwar die Anpassungs- und Entscheidungsfähigkeit erhöht, allerdings steigen auch der Koordinationsaufwand und damit die Kosten.

Die richtige Mischung aus Zentralisierung und Dezentralisierung ist gefragt!

In der Seminarreihe „Controlling unterwegs – Moderne Center-Steuerung“ (14 Termine und Standorte) spannen wir den Bogen von der ökonomisch sinnvollen Klassifizierung der Unternehmensbereiche in verschiedene Center-Typen bis zur steuerlichen Gestaltung der Leistungsbeziehungen zwischen Konzernunternehmen.

  • Wir diskutieren Konzepte und Praxisbeispiele zu Shared Service Centern und Profit Center-Erfolgsrechnungen.
  • Sie erfahren, wie man eine Prozesskostenrechnung aufsetzt und warum man pauschale Umlagen besser vermeiden sollte.
  • Ein Blick auf die steuerlichen Vorgaben zum Transfer Pricing rundet die Betrachtung ab.
  • Interessant ist die 1-tägige Veranstaltung für Fach- und Führungskräfte aus dem Controller-Service, dem Rechnungswesen und Accounting, ebenso wie für Absolventen des Controllers Trainingsprogramm in fünf Stufen zur Vertiefung sowie für Fachabteilungen und Consultants, die sich aktuell mit diesem Themenfeld beschäftigen.

Steuern ≠ Steuern: Tax-Sicht und Controlling-Sicht sind oft nur schwer vereinbar …

Grafik Moderne Center-Steuerung

Unser Tipp:

  • Frühbucher-Rabatt bis zum 31. März 2018 nutzen, von den Spezialisten lernen und mit den Referenten ihre Erfahrungen diskutieren!
Beitrag teilen