Fach-News

Das BI-Haus: Von der Daten-Grundlage zum Anwendernutzen

15.01.2015 von CA Redaktion | Controlling
Wofür steht Business Intelligence?
Mit Business Intelligence (BI) können alle informationstechnischen Instrumente bezeichnet werden, die der optimalen Unterstützung der ganzheitlichen Unternehmenssteuerung dienen. So werden beispielsweise die Controller mit BI bei ihren Kernaufgaben der Analyse, Planung und Berichterstattung unterstützt.

Quelle: Dr. Markus Kottbauer
Erschienen in : Zeitschrift „Business Reporting“, 01/2015

Beitrag teilen