Exponential Organization – Customer Insights nutzen und wachsen

19.12.2019 von CA Redaktion | Unternehmensführung

Was macht Unternehmen wie Google, Facebook, Uber, Airbnb, Lyft, Spotify, StitchFix, WhatsApp und viele andere “digital heroes”  so unheimlich erfolgreich und fast schon bedingungslos stark? User benutzen die einzelnen Services dieser digitalen Supermächte und werden mit einem „Login“ in ihr komplettes Ökosystem eingebunden. Auf Basis der Lifetime-Value Cycle werden essentielle Nutzerdaten generiert, um die hauseigenen Services zu optimieren und weitere Services zu entwickeln (Quantitative Customer Insights). Dies geschieht in einem iterativen Vorgang, ohne dass der Nutzer davon etwas mitbekommt und hilft, den Dienst oder das Produkt immer besser und besser werden zu lassen.

In den vergangenen Jahren haben die Unternehmen gelernt, wie man Technologien skaliert. Nun ist es an der Zeit, zu lernen, wie Organisationen skaliert werden. Alle Erfahrungen zeigen, dass man ein Unternehmen nicht radikal transformieren kann, ohne die Natur dieser Organisation grundlegend zu verändern. Deshalb ist in den letzten Jahren ein Organisationsmodell entstanden, das mit diesen Veränderungen übereinstimmt: Exponentielle Organisation (ExO).

Dabei handelt es sich um Organisationen, deren Wirkung (oder Ertrag) überproportional hoch – mindestens zehn Mal höher – ist als bei vergleichbaren Organisationen. Der Grund dafür ist die Anwendung neuer Organisationsmethoden, die beschleunigende Technologien nutzen. Alle erforschten Unternehmen sind im Kern informationsbasiert und greifen auf externe Ressourcen zu, die ihnen nicht selbst gehören. Evolutionäre Unternehmen wollen jedoch nicht nur reagieren, sondern die Zukunft gestalten: Sie haben einen MTP – einen Massive Transformative Purpose!

Vordenker ist der kanadische Unternehmer Salim Ismail, der sich seit vielen Jahren mit Fragen der Entwicklung von Organisationen im Kontext eines beschleunigten Wandels beschäftigt. Davor war er einer der führenden Köpfe von Brickhouse, dem internen Start-up-Inkubator von Yahoo. Sein Buch „Exponentielle Organisationen: Das Konstruktionsprinzip für die Transformation von Unternehmen im Informationszeitalter“ ist ein Standardwerk für alle, die sich mit dem Thema Strategieentwicklung beschäftigen.

Bei der CA controller akademie lernen Sie die Werkzeuge und Merkmale Exponentieller Organisationen (ExO) und der Massive Transformative Purpose (MTP) in dem Seminar Strategieentwicklung kennen und anzuwenden.

Beitrag teilen