ICV Controlling Excellence Award 2022 – die Nominierten stehen fest

26.04.2022 von CA Redaktion | Controlling

Die Finalisten im Wettbewerb um den ICV Controlling Excellence Award 2022 stehen fest. In einer Vorauswahl haben die unterschiedlichen Konzepte der drei Nominierten Deutsche Post DHL Group, Contact und SAP die Jury am stärksten beeindruckt. „Die nominierten Projekte decken die für das Controlling hochgradig relevanten Trends Nachhaltigkeit und Agilität mit überzeugenden Lösungen ab“, so Prof. Utz Schäffer, Jury-Vorsitzender.

Das Projekt der Deutsche Post DHL Group befasst sich mit der Integration von ESG-Dimensionen in das Controlling und die Unternehmenssteuerung. Die Lösung der mittelständischen Phoenix Contact GmbH & Co. KG zeigt ein einheitliches Produktkostenermittlungsverfahren mit Simulationen und Szenario-Berechnungen. Das SAP-Projekt stellt mit der Umsetzung agiler Organisationsformen ein modernes Delivery Model für das Controlling bereit.

Die Gewinner des ICV Controlling Excellence Awards werden ihr Projekt am 9. Mai beim ICV Congress der Controller im Detail vorstellen und damit den Teilnehmenden eine ausgezeichnete Best Practice-Lösung präsentieren. Zu den Sponsoren des ICV Controlling Excellence Awards zählt seit vielen Jahren auch die CA controller akademie.

Dieser praxisnahe Ansatz ist seit Jahren ein fester Bestandteil beim größten Fachtreffen der Controlling-Community in Europa. Unter dem Motto „Knowledge for Tomorrow’s Business“ veranstaltet der Internationale Controller Verein (ICV) seinen Kongress in diesem Jahr am 9. und 10. Mai 2022 zum 46. Mal.

Seit 2 Jahren erstmalig auch wieder in Präsenz

Der Kongress setzt auf den bewährten Mix aus Vorträgen, Themenzentren und Freiräumen für Gespräche mit den Referierenden, Kolleg:innen sowie mit Expert:innen aus dem Umfeld der Unternehmenssteuerung.

Der inhaltliche Fokus liegt angesichts des Spannungsfelds voller Auftragsbücher, leerer Lieferketten sowie geopolitischer und pandemiebedingter Unsicherheiten auf den brennenden Themen Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Agilität, deren Aspekte und Umsetzungsmöglichkeiten für das Controlling in drei Themenzentren vertieft werden.

Der Congress der Controller, der auch für Nicht-Mitglieder offen ist, bietet in den Pausen während des Tagungsprogramms, einer Happy Hour und “Controllers Biergarten” viel Raum und Zeit für Gespräche mit den Referierenden, zur Netzwerkpflege und zum Erfahrungsaustausch.

Beitrag teilen