Fach-News

Controllers Krisenmanagement

10 Überlebensregeln für die Wirtschaftskrise (und für die Zeit danach)

von Prof. Dr. Martin Hauser

  1. Sei wachsam: Beobachte kontinuierlich Chancen und Risken des Umfeldes und setze sie in Bezug zu Deinen Stärken und Schwächen.
  2. Sei klar: Vision und Mission leiten Deinen Weg.
  3. Sei innovativ: Die besten Krisenprophylaxe sind Innovationen. So entstehen dauerhafte  Wettbewerbsvorteile.
  4. Sei zielorientiert: Definiere machbare und messbare strategische Ziele.
  5. Sei konsequent: Setze Deine Strategie in konkrete Projekte um.
  6. Handle ganzheitlich: Suche die Wertreiber entlang der gesamten Wertschöpfungskette.
  7. Sei preisbewusst: Kalkuliere ausgewogen aus Kunden- und Kostensicht.
  8. Sei sparsam und fleißig: Verbessere kontinuierlich Deine Produkte und Prozesse.
  9. Denke nachhaltig: Schaffe Unternehmenswert zum Wohle aller Stakeholder.
  10. Bleibe cool: „Gut Ding will Weile haben!“

pdf-Datei zum Download

Erschienen in: Controller Magazin Juli/August 2010, S. 11