Fach-News

Thema Verrechnungspreise: Das Buch, die Fachtagung, die Umfrage

23.02.2018 von CA Redaktion | Accounting & Finance

Transferpreisvorschriften bekommen ein immer größeres Gewicht. Die “Paradise Papers” lassen grüßen. Gleichzeitig erschweren sie aber die Steuerung des Unternehmens und können sogar Fehlentscheidungen herbeiführen. Damit Controller die richtigen Steuerungsimpulse liefern, müssen sie die steuerliche Seite ebenso gut kennen, wie die betriebswirtschaftliche Art und Weise die Leistungen zu bepreisen (Interne Leistungsverrechnung).

Wenn Sie sich mit diesem Themenfeld beschäftigen können die folgenden 4 Informationsquellen Sie zusätzlich inspirieren.

Buch Verrechnungspreise_amazon

1. Das Buch

Verrechnungspreise – Praxisleitfaden für Controller und Steuerexperten ist lt. Amazon derzeit der Bestseller im Bereich „Internationalisierung“ (Abruf vom 1. Februar 2018 auf amazon).

Dieses Buch wurde von unseren Referenten Jörg Hanken und Guido Kleinhietpaß und Co-Autor Martin Lagarden verfasst und wurde in der zweiten Auflage neu überarbeitet. Somit also nicht nur ein Best-, sondern auch ein echter Longseller!

Das Autorenteam erklärt Unterschiede und Gemeinsamkeiten von Verrechnungspreissystemen für Steuerliche- und für Steuerungs-Zwecke und fasst die Quintessenz je Thema kurz und knapp zusammen. Sie erfahren, worauf es bei der Dokumentation und bei der Verteidigung der Verrechnungspreise ankommt, um Compliance-Verstöße, Cash-Flow-Nachteile aufgrund von Steuernachzahlungen sowie Doppelbesteuerungen zu vermeiden.

Die Besonderheit dieses Werkes ist es, dass weder allein das Steuerrecht noch ausschließlich die Controlling-Sicht (und hier insbesondere das Thema Leistungsverrechnung) behandelt werden, sondern dass synoptisch herausgearbeitet wird, wo Gemeinsamkeiten bestehen, wo sich die beiden Systeme gegenseitig stören, wo es gegenseitige Abhängigkeiten gibt und wie man damit am Besten im Unternehmensalltag umgeht. So erfahren die Leser anhand von durchgerechneten Beispielen, wie durch die steuerlichen Transferpreisvorschriften Informationen erzeugt werden, die die Steuerung des Unternehmens erschweren oder schlimmstenfalls sogar Fehlentscheidungen herbeiführen können.

Fakten zum Buch: Verrechnungspreise – Praxisleitfaden für Controller und Steuerexperten, 2. Auflage 2016, Hardcover, EUR 79,-, ISBN: 978-3-648-08470-0

 

2. Das Seminar

Die Autoren Jörg Hanken (PwC) und Guido Kleinhietpaß (CA) sind seit vielen Jahren auch Referenten für das Seminar Verrechnungspreise im Programm der CA controller akademie. In dieser Veranstaltung werden die inhaltlichen Aspekte ausführlich dargestellt und in Rechenbeispielen, Gruppenarbeiten sowie Platzübungen vertieft und eingeübt. Teilnehmer der Veranstaltungen erhalten das Buch im Rahmen der Seminarunterlagen.

 

3. Die Fachtagung

am 22. November in Frankfurt / Main –  Fachtagung Verrechnungspreise und Transfer Pricing . Save the date!

 

4. Die Umfrage

In einer Umfrage für diese Fachtagung wollen wir im Vorfeld auch die Themen ausloten, die Ihnen aktuell unter den Nägeln brennen. Machen Sie mit.

Beitrag teilen