Fach-News

And the winner is …

20.04.2018 von CA Redaktion | Accounting & Finance

Transfer Pricing wird immer wichtiger. Steuerexperten und Controller als Steuerungsexperten müssen auch hier interdisziplinär eng und erfolgreich zusammenarbeiten.

Genau an dieser Schnittstelle und mit aktuellen Fragen, z.B. über die neuesten gesetzlichen Regelungen, setzt die Fachtagung Verrechnungspreise und Transfer Pricing am 22. November 2018 in München an.

Um die Vortragsthemen noch exakter an Ihre beruflichen Anforderungen anzupassen und auszuloten, welche Themen Ihnen aktuell unter den Nägeln brennen, haben wir im März eine Umfrage gestartet. Dabei ging es unter anderem um diese Fragestellungen:

  • Wie würden Sie das Verhältnis zwischen steuerlichen Verrechnungspreisen und Verrechnungspreisen zur Unternehmenssteuerung beschreiben?
  • Welche Lösungen haben Sie gefunden, um dem Problem der Informationsverzerrung bzw. der controllerischen Fehlsteuerung auf Grund steuerlicher Verrechnungspreise zu begegnen?
  • Wie hat sich – unabhängig von steuerlichen Aspekten – die Bedeutung von interner Leistungsverrechnung und Umlagen in den letzten 5 Jahren entwickelt?
  • Auf welchem Weg erhalten Sie Information über aktuelle Entwicklungen steuerlicher Verrechnungspreise? Mehrfachnennungen möglich
  • Welche Rolle spielen steuerliche Verrechnungspreise (VP) für Sie persönlich in Ihrer täglichen Arbeit? Bitte schätzen Sie den durchschnittlichen Anteil Ihrer Arbeitszeit.
  • Welche Rolle spielen steuerliche Verrechnungspreise in Ihrem Unternehmen?

Zusätzlich erhielten die Umfrage-Teilnehmer die Chance 1 von 3 kostenfreien Plätzen zu gewinnen. Gestern haben wir die Gewinner gezogen und benachrichtigt.

Die Glücklichen sind: Juliane Jahnke, Christian Spahn und Norbert Starik.

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner und vielen Dank an alle Teilnehmer für ihr Engagement!

Bitte nicht wundern: Die Umfrage läuft noch weiter. Hintergrund ist der Wunsch der Initiatoren, weiterhin noch möglichst viele, aktuelle Informationen einzusammeln.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme zur Fachtagung.

Beitrag teilen