Design Thinking
Mit Design Thinking (interne) Kunden besser verstehen und passende Lösungen entwickeln.

Change Agent:
Die Chance für Sie und Ihr Unternehmen!

mehr erfahren

Was die Schlacht von Waterloo mit der digitalen Transformation zu tun hat!

  • Weitere Seminare:
  • Design Thinking

    Seminar-Nummer: 6.CA.3 Seminardauer: 2 Tage

    Binden Sie mit Design Thinking Ihre Kunden in Ihre Überlegungen interaktiv mit ein. In diesem Training erleben und erlernen Sie eine nutzerzentrierte Methode, um bestehende Produkte und Serviceangebote weiterzuentwickeln oder gänzlich neu zu schaffen, die zudem genau auf die Bedürfnisse Ihrer Kunden zugeschnitten sind. Design Thinking baut auf einem ko-kreativen Teamprozess auf. Es unterstützt so die Teammitglieder dabei, Innovationspotenziale mit einem hohen Mehrwert für Nutzer oder Kunden zu identifizieren und kundenorientierte Lösungen in einem iterativen Vorgehen zu entwickeln.

    Seminarnutzen

    • Innerhalb von zwei Tagen erleben und erlernen Sie den kompletten Design Thinking Prozess anhand eines Praxisbeispiels – von der Identifikation von Nutzerbedürfnissen bis hin zur Validierung von ersten Prototypen.
    • Zudem erhalten Sie ein Verständnis für die notwendigen Denkmuster, Werte und die Haltungsweise im Design Thinking.

    Seminarinhalt

    • Einstieg in die Innovationsmethode Design Thinking
    • Entstehung und Einordnung in die heutige Arbeitswelt
    • Arbeitsprinzipien des Design Thinking im Detail
    • Case Study Design Thinking (Anwendungsfälle aus der Praxis)
    • Erleben des Design Thinking Prozesses
    • Werkzeuge, um den Nutzer zu verstehen
    • Werkzeuge, um Bedürfnisse zu erkennen und abzuleiten
    • Werkzeuge, um den Problemraum zu definieren
    • Werkzeuge, um Prototypen und Lösungen zu entwickeln und zu testen
    • Entwicklung eines persönlichen Handlungsplans
    • Ansätze zur Implementierung des Design Thinking im Unternehmen (Agile Methoden, Kultur, Design Thinking im Projekt, Coaching von Design Thinking Teams)

    Zielgruppen

    Das Seminar Design Thinking unterstützt besonders Controller in ihrer Tätigkeit als Business Partner. Das Training richtet sich auch an alle Personen, die in oder für Organisationen an (internen) Kundenprozessen beteiligt sind und Impulse für die Entwicklung von neuen Ideen und Lösungen suchen. Es sind keine Vorkenntnisse in Design Thinking erforderlich.

    Trainer/in

    Jens Springmann

    Jens Springmann ist bei der creaffective GmbH in München als Trainer und Moderator tätig und berät Teams und Projektverantwortliche bei der Entwicklung innovativer Produkte und Services. Er hat Betriebswirtschaftslehre studiert und anschließend mehrere Jahre für verschiedene Verlage und Medienunternehmen gearbeitet. Jens Springmann ist zudem als Lehrbeauftragter an verschiedenen Universitäten tätig, u.a. für das Thema Design Thinking.

    Tomas Schiffbauer

    Tomas Schiffbauer ist Partner bei der Liebich & Partner AG in Baden-Baden und dort als Coach und Berater für die Bereiche Innovation und Digitalisierung tätig. Er berät und unterstützt Unternehmen bei der Einführung von kollaborativen und kundenzentrierten Arbeitsweisen in Teams und Organisationen. Er hat Wirtschaftsinformatik studiert und arbeitet seit 20 Jahren in nationalen und internationalen Beratungsprojekten. Tomas Schiffbauer hat im Rahmen seiner beruflichen Tätigkeit Preise im Bereich Innovation und Design Thinking gewonnen und eine Lernlandkarte zum Thema facilitatives Projektmanagement geschrieben.

    Kontakt und Beratung

    Cornelia Beer
    Seminar buchen:
    ausgebucht Restplätze verfügbar frei
    Termine auswählen:
  • 1.620 EUR*
     
  • 1.620 EUR*
     
    *) Mittagessen, Pausensnacks und Getränke sind im Seminarpreis enthalten.
    Preise zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.
    Seminar-Nummer: 6.CA.3
    Seminardauer: 2 Tage

    Kontakt und Beratung

    Cornelia Beer
    Seminar buchen:
    ausgebucht Restplätze verfügbar frei
    Termine auswählen:
  • 1.620 EUR*
     
  • 1.620 EUR*
     
    *) Mittagessen, Pausensnacks und Getränke sind im Seminarpreis enthalten.
    Preise zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.

    Das könnte Sie auch interessieren: