Agiles Projektmanagement und -Controlling
Steuern Sie agile Projekte mit SCRUM und lernen Sie das Mindset agilen Projektmanagements kennen.

Change Agent:
Die Chance für Sie und Ihr Unternehmen!

mehr erfahren

Was die Schlacht von Waterloo mit der digitalen Transformation zu tun hat!

Agiles Projektmanagement und -Controlling

Seminar-Nummer: 6.39 Seminardauer: 3 Tage
76 Bewertungen
Zum Merkzettel hinzugefügt
Seminar-Nummer: 6.39
Steuern Sie agile Projekte mit SCRUM und lernen Sie das Mindset agilen Projektmanagements kennen.

Viele Projekte werden nicht mehr (nur) nach dem „klassischen“ Projektmanagement-Ansatz aufgesetzt, sondern nutzen agile Projektmanagement-Methoden wie z.B. SCRUM. Für Controller bedeutet dies, dass die für sie häufig ohnehin ungewohnte Projekt-Welt noch fremder und intransparenter wird. Aber auch Projekt-Manager fragen sich ob der zusätzlichen Methoden-Welt, was für ihre Projekte der sinnvollste Ansatz ist. Mit dem Fachseminar Agiles Projektmanagement und -Controlling erweitern wir das Verständnis von Controllern und Projekt-Managern für agile Ansätze und helfen bei der Auswahl der richtigen Einsatz-Szenarien.

Seminarnutzen

  • Im Seminar Agiles Projektmanagement und -Controlling lernen Sie auf Basis von SCRUM die Methoden und das Mindset für den erfolgreichen Einsatz agilen Projekt-Managements kennen
  • Wir diskutieren im Training, bei welchen Projekt-Typen agile Vorgehensweisen vorteilhaft und welche anderen Rahmenbedingungen für Agilität wichtig sind
  • Ein Fokus der Schulung liegt auch auf der Verbindung von agilem Projektmanagement und Controlling
  • Sie erhalten Antworten auf Fragen wie diese: Wer ist der Ansprechpartner des Controllers, wenn es die klassische Rolle “Manager” so nicht mehr gibt? Welche Informationen kann ein Controller von einem SCRUM-Team hinsichtlich Planung und Steuerung erwarten? Wie kann ein Controller mit seinem Know-how agile Projekte unterstützen?

Seminarinhalt

  • Wesentliche Merkmale agilen Projektmanagements: Historie, Mindset, Vergleich mit klassischem Projekt-Management
  • Rollen in SCRUM
  • SCRUM im Überblick: Von der Produkt-Vision zum Task
  • Agile Initiierung von Projekten: Synchronisation von Projekt- und Master-Plan
  • Methoden zur Priorisierung von Projekt-Teilen
  • User Stories
  • Struktur von Sprints
  • Agile Schätz- und Planungs-Methoden
  • Werkzeuge zur Steuerung agiler Projekte: Task-Board, Burndown-Chart
  • Klassisches Controlling in agilen Projekten

 Zielgruppen

Das Seminar Agiles Projektmanagement und -Controlling richtet sich an (Projekt-) Controller, Projektleiter und Projektmitarbeiter, die entweder selbst Verantwortung in agilen Projekten übernehmen oder sich mit dem Aufbau bzw. der Verbesserung des firmeninternen Projekt-Controllings beschäftigen oder einfach nur wissen wollen, was sich unter dem Oberbegriff Agiles Projektmanagement verbirgt.

Trainer/in

Dipl.-Wirt.-Ing. (FH) Dieter Eschlbeck

ist Trainer, Berater und Coach für klassische und agile Management-Ansätze und Inhaber von MoveYourProject. Er besitzt jahrzehntelange Erfahrung in der Optimierung von Projektmanagement und -Controlling sowie im Einzel- und Team-Coaching. Neben klassischem Projektmanagement arbeitet er mit SCRUM, Kanban, Design Thinking und Lego®SeriousPlay® vor allem in produktentwickelnden und IT-Unternehmen. Dieter Eschlbeck leitet seit 1994 Vertiefungsseminare für die CA Akademie AG.

Teilnehmerstimmen zu diesem Seminar
»Der sehr angenehme Vortragsstil sowie die Vermittlung zwischen agilen und traditionellen Projektwelten haben mich überzeugt.«
Hannes Jungbauer, ERGO Direkt Versicherungen
»Sehr guter Trainer, top Vermittlung von Knowhow, gute Nachfragebeantwortung.«
Marc-Oliver Brinkmann, Sick Vertriebs-GmbH
»Das Seminar erfüllt die Erwartungen und gibt zusätzlich viele Impulse. Herr Eschlbeck ist sehr sympathisch, sehr kompetent, geht auf Bedürfnisse der Teilnehmer ein, nimmt sich Zeit für jede Fragestellung. Voll auf Praxis übertragbar.«
Diana Kulke, IronShark GmbH
»Das Seminar ist inhaltlich super aufbereitet und wurde von Herrn Eschlbeck perfekt vermittelt. Ich bin hoch zufrieden.«
Christa Heer, Netze BW GmbH

Kontakt und Beratung

Tina Eisele
Seminar-Nummer: 6.39
Seminardauer: 3 Tage
76 Bewertungen
Seminar buchen:
ausgebucht Restplätze verfügbar frei
Termine auswählen:
  • 1.790 EUR*
     
  • 1.790 EUR*
     
  • 1.790 EUR*
     
    *) Mittagessen, Pausensnacks und Getränke sind im Seminarpreis enthalten.
    Preise zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.

    Das könnte Sie auch interessieren: