Fach-News

Tagesseminar in Regensburg: Digitalisierung und Big Data – Chancen und Herausforderungen für den „Controller 4.0“

07.11.2018 von CA Redaktion | Controlling

Der Wachstumsmotor in Ostbayern ist die mittelständische Industrie, sie stellt lt. IHK fast jeden dritten Arbeitsplatz in der Oberpfalz. Die Automobilzulieferindustrie, der Maschinenbau und elektrotechnische Betriebe bilden das Rückgrat der ehemals strukturschwachen Region.

Die Folgen der Automatisierung einerseits und die Chancen der Digitalisierung andererseits sind auch hier das große Thema. Die Digitalisierung und Vernetzung in der Industrie 4.0 verändern gleichzeitg die Rolle der Controller im Unternehmen: Weg vom reinen Kostenrechner und Zahlenlieferanten, hin zum Business Partner des Managements.

Die Veranstaltungsreihe Controlling unterwegs – Controller Performance beschreibt die aktuellen Herausforderungen, aber auch die Chancen für das Controlling und den Controller 4.0 und zeigt, wie man als Controller durch zusätzliche Kompetenzen künftig Mehrwert schafft.

Wirtschaftszeitung

Interview Die Wirtschaftszeitung mit Gerhard Radinger, Nov. 2018

Die wesentlichen Veränderungen fasst Gerhard Radinger, Trainer und Partner der CA controller akademie, in einem Interview in Die Wirtschaftszeitung zusammen: „Wie in vielen anderen Bereichen bringt die Digitalisierung auch für den Controller sowohl positive als auch negative Effekte mit sich. Einerseits werden natürlich viele Standardtätigkeiten durch die Automatisierung weniger – ich denke da etwa an Berichtswesen und Abweichungsanalysen. Das eröffnet andererseits auch dem Controller die Möglichkeit, sich auf höherwertige Aufgaben zu konzentrieren, beispielweise anspruchsvolle betriebswirtschaftliche Beratung des Managements“. Radingers Prognose: „Es wird, bedingt durch die zunehmende Komplexität und die strukturellen Veränderungen, nicht mehr „den“ Controller geben, sondern die Rolle wird sich vielmehr auffächern in den eher finanzorientierten Controller, den technik- und bisweilen auch statistikaffinen Controller und in eine neue Rolle, die des Change Agents, der die permanenten Veränderungsprozesse im Unternehmen moderiert und das Unternehmen so agil und innovativ hält.

Die Mittelbayerische Zeitung aus Regensburg und deren Wirtschaftsmagazin Die Wirtschaftszeitung, seit Jahren sehr bemüht die Wirtschaftsinteressen der Region Ostbayern medial zu unterstützen, stellt hierfür am 12.11.2018 exklusiv ihre Tagungslocation im Medienhaus für Controlling unterwegs – Controller Performance, die Tagesveranstaltung der CA controller akademie zu  Controlling-Excellence im Zeitalter der Digitalisierung, in Regensburg zur Verfügung.

Beitrag teilen