Mit Controlling und Business Leadership überzeugen

Benötigen Sie für Ihre tägliche Arbeit immer öfter tiefere Kenntnisse in Betriebswirtschaft und Controlling? Und das, obwohl Ihre eigentlichen Qualifikationen vielleicht in einem ganz anderen Fachbereich liegen, wie beispielsweise Vertrieb, Einkauf, Produktion oder Entwicklung. Dann wird es Zeit, sich das benötigte Wissen anzueignen, gerade im Hinblick auf Self-Service BI / Self-Controlling. Dazu gehören die Entwicklung und Bewertung von Strategien und der gekonnte Umgang mit Zahlen des internen und externen Rechnungswesens. Mit Controlling und Business Leadership, einem speziell für Führungskräfte entwickelten Programm, erlangen Sie umfassende finanzorientierte Kompetenzen zur Unternehmenssteuerung.

Ausgesuchte Seminare zu diesen Themen

> Modul 1 – Finanzen, Controlling, Reporting
> Modul 2 – Strategie, Businessplanung, Projekte
> Modul 3 – Kostenmanagement, Kunden, Pricing

 

Controlling für Nicht-Controller

Ideal für Nachwuchsführungskräfte ohne betriebswirtschaftliche Kenntnisse um einen verständlichen Einstieg in die spannende Welt rund um Zielsetzung, Planung und Steuerung zu bekommen.

Ausgesuchtes Seminar zu diesem Thema

> Controlling für Nicht-Controller

Die Wettbewerbsfähigkeit der eigenen Unit steigern

Um das Kostenmanagement und die Wettbewerbsfähigkeit der eigenen Unit zu verbessern oder bei Umstrukturierungen ergebnisorientierter zu agieren, ist spezifisches Controlling-Wissen gerade für Führungskräfte von großem Vorteil.

Unser Tipp: Für eine erfolgreiche Zusammenarbeit besuchen Manager und Controller ein Seminar gemeinsam. Werks- oder Produktionsleiter und Produktionscontroller gemeinsam das Seminar Produktions-Controlling.

Ausgesuchte Seminare zu diesen Themen

> Vertriebs-Controlling
> Pricing
> Personal-Controlling
> Investitions-Controlling
> Einkaufs-Controlling
> Logistik- und Supply Chain Controlling
> Working Capital Management
> Produktions-Controlling
> Forschungs- und Entwicklungs-Controlling
> IT-Controlling