Change Kompetenz
Lernen Sie, Veränderungsprozesse bewusst und ­professionell zu steuern und zu begleiten.

Change Kompetenz

Seminar-Nummer: 7.12 Seminardauer: 3 Tage

Das Thema Change Management gewinnt nach Meinung vieler Führungskräfte an Dynamik und Intensität. Gleichzeitig steigt bei vielen Mitarbeitern die Abwehr gegenüber Veränderungen. Sie reagieren mit nachlassendem Engagement und Ermüdungserscheinungen. Damit die Kluft zwischen denjenigen, die den Wandel vorantreiben, und denen, die nicht mehr können oder wollen, nicht größer wird, müssen Sie als Change Manager Veränderungsprozesse nicht nur inhaltlich, sondern vor allem auf der emotionalen Ebene steuern können.

Seminarnutzen

  • Im Seminar Change Kompetenz lernen Sie praxisnahe Change Management Methoden und Konzepte kennen, mit denen Sie Veränderungsprozesse erfolgreich managen
  • Fallstudien und Praxisbeispiele laden zum Perspektivwechsel ein, um Ihr Bewusstsein und Ihre Handlungskompetenz zu steigern
  • So erhöhen Sie die Erfolgswahrscheinlichkeit Ihrer Change Management Veränderungsvorhaben

Workshop-Inhalt

  • Change Landkarte: die Ausgangslage
  • Kriterien erfolgreicher Unternehmensführung: Wie steht es damit in meinem eigenen Unternehmen?
  • Wie kann es gelingen, die Notwendigkeit für Veränderungen aufzuzeigen und gleichzeitig Bereitschaft zum Mitgestalten zu erzeugen?
  • Wie kann ich unterschiedliche Veränderungsanlässe in ihrer Veränderungsdynamik einschätzen lernen, und dabei eine angemessene Rolle einnehmen?
  • Führen durch die verschiedenen Phasen im Veränderungsprozess: Typische Reaktionen des Mitarbeiters und meine Rolle als Führungskraft
  • Widerstände in Veränderungsprozessen erkennen, die eigenen Reaktionsmuster darauf steuern und Widerstand in konstruktive Energie umlenken lernen
  • Was braucht es, um proaktiv Veränderungsprozesse so zu gestalten, dass in der Umsetzung ein nachhaltiger Erfolg sichergestellt ist?
  • Kennenlernen und Anwenden von verschiedenen Methoden und Instrumenten zur Gestaltung von Veränderungsprozessen
  • Lebendige Kommunikation und Führung als Schlüsselfaktor erfolgreicher Veränderung
  • Persönliche Change Kompetenz: Selbstreflexion zu meinem Profil als Change Manager

Zielgruppe

Geschäftsführer, Führungskräfte aller Bereiche und Hierarchieebenen, sowie alle Personen die Veränderungsprozesse anstoßen und durchführen oder aktiv begleiten wollen.

Trainer/in

Dr. Regina Hauser

ist seit 2012 selbstständige Organisationsberaterin und Coach mit den Schwerpunkten Change Management, Führung und Teamentwicklung. Ihr Anliegen ist es, Menschen und Organisationen in längerfristigen Entwicklungsprozessen zu begleiten und zu befähigen. Fundament ihrer Arbeit ist es, die Selbstverantwortung der Menschen und Organisationen zu stärken sowie ein Bewusstsein für die Wirkfaktoren zu entwickeln, die für eine nachhaltige Zukunftsfähigkeit wesentlich sind. Von 1993 bis 2011 hat sie in verantwortlichen Führungs- und Managementfunktionen in internationalen Unternehmen gearbeitet. In dieser Zeit hat sie außerdem an der Privaten Universität Witten/Herdecke zum Thema Interkulturelles Management promoviert.

Kontakt und Beratung

Martina Wiegand
Seminar buchen:
ausgebucht Restplätze verfügbar frei
Aktuellen Termin auswählen:
  • 1.600 EUR
     
  • 1.600 EUR
     
    Preise zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer:
    Seminar-Nummer: 7.12 Seminardauer: 3 Tage

    Kontakt und Beratung

    Martina Wiegand
    Seminar buchen:
    ausgebucht Restplätze verfügbar frei
    Aktuellen Termin auswählen:
  • 1.600 EUR
     
  • 1.600 EUR
     
    Preise zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer:

    Das könnte Sie auch interessieren: